Ein Jahr Corona

Wir fragen Menschen, die empathisch und wertschätzend mit Kindern arbeiten, um ihre Meinung: Wie geht es Kindern und Jugendlichen nach einem Jahr Pandemie? Was tut ihnen gut? Welche Unterstützung brauchen Familien jetzt?

 

 


„Die Bedürfnisse der Kinder sollten sehr schnell und sehr konsequent in den Blick genommen werden“

Was brauchen Kinder und Familien nach einem Jahr Corona-Krise? Darüber haben wir mit Lars Hüttler, dem Geschäftsführer des Kinderschutzbundes Köln, gesprochen

„Corona hat das Leben auf den Kopf gestellt
“

Wie geht es Kindern und Eltern im aktuellen Lockdown und nach einem Jahr Corona-Krise? Claudia Kruhl aus Brühl hat uns geschrieben und berichtet aus ihrem Familienalltag

„Kinder haben Grundbedürfnisse, die müssen erfüllt werden.“

Was brauchen Kinder und Familien nach einem Jahr Corona-Krise? Wir sprechen mit der Kinderärztin Dr. Karella Easwaran.

„Eine starke Zukunft braucht starke Kinder!
“

Was brauchen Kinder und Familien nach einem Jahr Corona-Krise? Wir fragen Nicolai Stumpp, Kampfkunstlehrer, Kinderbuchautor und Vater eines Sohnes

„Es klingt so einfach: Geht raus. Raus, raus, raus.“

Was brauchen Kinder und Familien nach einem Jahr Corona-Krise? Wir sprechen mit dem Naturpädagogen Benjamin Stapf

„Selbstmitgefühl hilft Eltern jetzt weiter“

Was brauchen Kinder und Familien nach einem Jahr Corona-Krise? Wir fragen die Schulärztin Dr. Julia Fellmer

„Gerade kleine Kinder fühlen sich dann unsicher, wenn wir Eltern unsicher sind.
“

Was brauchen Kinder und Familien nach einem Jahr Corona-Krise? Wir sprechen mit Nicola Schmidt vom artgerecht-Projekt