Familienleben

Rezept für Kinder: Karlas Teigtaschen

Text und Illustration: Frau Sonnenberg · 26.08.2020

zurück zur Übersicht

Diesmal haben wir ein leckeres indisches Rezept für euch. Das Tolle ist, dass ihr die Taschen mit allem füllen könnt, was ihr gerne mögt.

Ihr braucht folgende Zutaten:

  • 200 g Kartoffeln
  • 200 g Blattspinat (TK Spinat vorher auftauen)

Für die Gewürzmischung:

  • Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Curcuma
  • 1/2 TL Kumin
  • 1/2 TL Koriandersamen
  • 1 TL Bockshornklee

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 130 ml Wasser
  • 3 EL Öl

 

Die Füllung

1. Kartoffeln waschen, schälen und klein schneiden. Kocht sie in Salzwasser ca. 10 Minuten vor. Frsichen Spinat vorher waschen. Die Spinatblätter klein schneiden.

2. Gewürzmischung: Verreibt die Gewürze mit dem Olivenöl im Mörser, bis eine Gewürzpaste entsteht.

3. Schüttet die Kartoffeln ab. Vermengt Spinat, Gewürzmischung und Kartoffeln. Fertig ist die Füllung.

 

Der Teig

1. Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten. Wenn der Teig sich wie ein Pizzateig anfühlt, ist er genau richtig. Mit einem feuchten Geschirrtuch zudecken und 15 Minuten ruhen lassen.

2. Teilt den Teig in fünf gleichgroße Stücke und formt daraus Kugeln. Diese rollt ihr zu dünnen Fladen aus. Schneidet sie in der Mitte durch.

3. Falte die Habkreise nach der Zeichnung.

1. Schlage ein Drittel des Halbkreises um.
2. Befeuchte die Außenseite mit etwas Wasser und klebe das andere Drittel darauf.
3. Die untere Ecke zudrücken und die Teigtasche befüllen.
4. Anschließend die obere Kante ebenfalss zudrücken.

Die Teigtasche werden für 20 Minuten im Backofen bei 180° C Umluft gebacken.

 

Das Chutney

Ihr braucht folgende Zutaten:

  • 1/2 TL Cumin
  • 1/2 TL Koriandersamen
  • Chilli
  • 1/2 TL Zimt
  • 2 EL Zucker
  • 1 Stück Ingwer (ca. 1 cm dick)
  • 1 Mango
  • 25 ml Wasser

1. Kumin und Koriandersamen kurz anrösten.

2. Den Ingwer schälen, klein schneiden und mit den Gewürzen im Mörser zerreiben. Chili nach Bedarf dazugeben (Achtung: sehr scharf!).

3. Die Mango in kleine Stücke schneiden. Mit Wasser, Zucker, Zimt und den Gewürzen bei geschlossenem Deckel für 20 Minuten köcheln lassen.

Wir wünschen euch viel Spaß bei der Zubereitung. Lasst es euch schmecken!

Noch mehr tolle Rezepte von Karla gibt es in unserem Kochbuch „Kochen mit Karla".

Tags:

Kochbuch bestellen