Ausflug

Sommerferien: Angebote für Kinder

Robin Schröder · 21.05.2019

zurück zur Übersicht
© drubig-photo / Adobe Stock

© drubig-photo / Adobe Stock

Theater-Workshops, Fußball-Camps, Kreativwerkstätten und mehr – KÄNGURU hat für euch viele tolle betreute Angebote in den Sommerferien 2019 rausgesucht. Viel Spaß und schöne Ferien!

Sport & Bewegung


© allensima / Adobe Stock

Fußball-Feriencamp

Für Fußballbegeisterte Kinder von 5 bis 16 Jahren gibt es in den Sommerferien wieder die beliebten Fußball-Feriencamps. Hier stehen Koordination, Motorik und kameradschaftliches Miteinander im Mittelpunkt. Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen vormittags Ballkontrolle, Passspiel und Torschuss. Am Nachmittag wird das Gelernte in spannenden Spielen unter Beweis gestellt. Die Fußballcamps finden bei Grün-Weiß Nippes, beim SV Union Rösrath und beim Wahlscheider SV statt.

Kosten: 139 bis 169 Euro
Termin: jede Ferienwoche, Montag bis Donnerstag (Wahlscheid) oder Freitag (Köln und Rösrath), 9-16.30 Uhr
Ort: Grün-Weiß Nippes, Merheimer Straße 265, 50733 Köln – SV Union Rösrath, Freiherr vom Stein Straße 14. 51503 Rösrath – Wahlscheider SV, Krebsaueler Straße 1, 53797 Lohmar
Anmeldung: online bei den Fußball-Feriencamps

 

SummerJUMP

Im JUMP House gibt es in den Sommerferien ein dreitägiges Trampolin-Feriencamp für Kinder von 8 bis 14 Jahren. Hier wird gesprungen, geklettert, gespielt und getobt, was das Zeug hält. Auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neben spannenden Spielen und Challenges auch so einige coole Tricks, die ihnen von ausgebildeten Trainern beigebracht werden. Snacks, Getränke und ein Pizza-Abschlussessen sind inklusive.

Kosten: 119 Euro, Frühbucherrabatt (bis 17. Juni) von 20 Euro
Termin: 2., 4. und 6. Ferienwoche, Mittwoch bis Freitag, 8-13 Uhr
Ort: JUMP House, Köhlstraße 10, 50827 Köln
Anmeldung: online beim JUMP House

 

Fußball & Multisport

Sportbegeisterte Jungen und Mädchen zwischen 6 und 13 Jahren können in der zweiten Ferienwoche beim FC Rheinsüd Köln Fußball spielen und weitere Sportarten kennenlernen. Der Fokus liegt zwar auf den täglichen Fußballeinheiten mit Training, Spiel und Turnier, doch darüber hinaus können auch Basketball, Taekwondo, Handball oder Hockey und mehr ausprobiert werden. Auch aktuelle Trend- und Funsportarten wie Slacklining, Frisbeegolf, Futsal, Headis oder Crossboccia sind mit dabei. Ein Motoriktest und eine Sportolympiade runden das Angebot ab.

Kosten: 165 Euro
Termin: 1. bis 3. Ferienwoche, Montag, 9-16 Uhr
Ort: Bezirkssportanlage Rodenkirchen, Sürther Straße 193, 50999 Köln
Anmeldung: online bei Move It

 

Abenteuerwoche in der Kletterhalle

Abenteuer an der Kletterwand gefälig? In der BRONX ROCK Kletterhalle gibt es an allen Ferienwochen ein tolles Programm. Hier können Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahren alles ausprobieren, was die Halle anbietet: Twister-Boulder, Riesenschaukel, Abseilen wie die GSG 9 oder den Indoor Klettergarten. Mittagessen ist im Angebot enthalten, Kletterausrüstung wird gestellt.

Kosten: 219,95 Euro / 159,95 Euro für Geschwisterkinder, Frühbucherrabatt (drei Wochen vor Beginn) von 20 Euro
Termin: jede Ferienwoche, Montag bis Freitag, 9-16 Uhr
Ort: BRONX ROCK Kletterhalle, Vorgebirgsstraße 5, 50389 Wesseling
Anmeldung: online bei BRONX ROCK

 

Theater & Film


© shapovalphoto1 / Adobe Stock

Kinderschauspielschule

TASK - die Schauspielschule für Kinder und Jugendliche lässt junge Theaterfans in den Ferien drei Tage Schauspieler sein. Kinder von 9 bis 13 Jahren lernen dabei die Grundlagen und Tricks der Profis. Sie stehen auf der Bühne und schnuppern Theaterluft. Vor der Kamera können sie ihr Talent testen und Improvisationen lernen. Für Filmbegeisterte gibt es außerdem einen zweitägigen Workshop, bei dem sie in die Rolle von Drehbuchautor und Schauspieler zugleich schlüpfen und einen eigenen Kurzfilm drehen.

Kosten: „Schauspieler sein": 135 Euro, „Wir drehen unseren eigenen Kurzfilm“: 165 Euro
Termin: „Schauspieler sein": Montag, 15. Juli bis Mittwoch 17. April, 11-15 Uhr , „Wir drehen unseren eigenen Kurzfilm“: Donnerstag, 18. Juli & Freitag, 19. Juli, 10-16 Uhr
Ort: TASK - die Schauspielschule für Kinder und Jugendliche, Moltkestraße 79, 50674 Köln
Anmeldung: online bei TASK

 

Theaterferienwoche

Auch das Theaterpädagogische Zentrum bietet ein Ferienprogramm an. Kinder von 6 bis 10 Jahren erhalten im viertägigen Workshop einen Einblick in die Welt des Theaters und erarbeiten zum fünften Tag gemeinsam eine Abschlusspräsentation, zu der Familie und Freunde herzlich eingeladen sind. Mittagessen ist inklusive.

Kosten: 125 Euro (4. Woche), 175 Euro (6. Woche)
Termin: 4. und 6. Ferienwoche, Montag bis Donnerstag, 9-13 Uhr (4. Woche) oder 9-16 Uhr (6. Woche), Freitag: Präsentation um 15 Uhr
Ort: Theaterpädagogisches Zentrum, Genter Straße 23, 50672 Köln
Anmeldung: online beim TPZAK

 

Musik & Tanz


© Africa Studio / Adobe Stock

Musical-Workshop

Bei Stagecoach stehen musikalische Sommerferien auf dem Programm. Im Musical-Workshop wird neben Schauspiel auch Tanz und Gesang vermittelt. In altersgerechten Gruppen erarbeiten Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren eine aufregende Musical-Performance, die zum Abschluss Familie und Freunden präsentiert wird. Vor- und Nachbetreuung, sowie Mittagessen können optional dazu gebucht werden.

Kosten: 235 Euro / 175 Euro für Geschwisterkinder
Termin: Montag, 19. August bis Freitag 23. August, 9.45-15.30 Uhr
Ort: Stagecoach, Venloer Straße 1031, 50829 Köln
Anmeldung: online bei Stagecoach

 

Musikfreizeit im Jugendpark

Songs schreiben, Aufnehmen, Beats produzieren, Rappen, Videos machen, und vieles mehr: Im Kölner Jugendpark findet in der zweiten Ferienwoche eine Musikfreizeit statt. Bei „Sound of Summer 2019“ können sich Kinder und Jugendliche musikalisch frei entfalten und viele verschiedene Instrumente ausprobieren.

Kosten: 50 Euro
Termin: 2. Ferienwoche, Montag bis Freitag, 10-17 Uhr
Ort: Villa Musica, Rudolfstraße 141, 50226 Frechen
Anmeldung: über das ausgedruckte Anmeldeformular des Jugendparks

 

Minimusical

Der Verein music4everybody! e. V. veranstaltet in den Ferien eine Musicalwerkstatt für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer denken sich gemeinsam Geschichten aus und entwickeln daraus ein Musical mit Tanz, Schauspiel und Gesang. Dazu werden fantasievolle Kostüme und ein eigenes Bühnenbild erstellt. Die Workshopwoche endet freitags mit einer Abschlussaufführung ab 15 Uhr für Eltern, Verwandte und alle Interessierten.

Kosten: 150 Euro
Termin: 1. und 2. Ferienwoche, Montag bis Freitag
Ort: Villa Musica, Rudolfstraße 141, 50226 Frechen
Anmeldung: online bei music4everybody

 

Natur & Tiere


© jodie777 / Adobe Stock

Werkstatt im Naturkundemuseum

Auf Schloss Benrath gibt es tierische Ferien! Bei der offenen Werkstatt können Kinder aller Altersklassen täglich und spontan ihr individuelles Programm aus einer Vielzahl von Angeboten rund um das Thema Natur zusammenstellen – Rallyes und Suchaufgaben durch das Museum, basteln oder knifflige Fragen selbstständig erforschen. Eine Teilnahme ist an einem oder mehreren Tagen möglich. Kinder unter 6 Jahren können nur in Begleitung mitmachen. Für die „Naturspiele“ sollte wetterfeste Kleidung mitgebracht werden.

Kosten: 5 Euro pro Tag / 50 Euro Gruppenpreis (max. 12 Kinder + 3 Aufsichtspersonen, jede weitere Person 5 Euro)
Termin: 1., 2. und 6. Ferienwoche, Dienstag bis Freitag, 10-13 Uhr
Ort: Benrather Schloßallee 100-108, 40597 Düsseldorf
Anmeldung: für Gruppen unter 0211 - 899 72 16, Einzelteilnehmer können auch spontan teilnehmen

 

Ferienabenteuer im Sommerwald

Querwaldein e. V. veranstaltet eine naturerlebnispädagogische Ferienfreizeit für Kinder von 6 bis 12 Jahren.  Hier lernen sie spielerisch die heimische Natur kennen und erleben echte Abenteuer im sicheren Rahmen. Es gilt spannende Aufgaben zu lösen und Abenteuer zu bestehen, um dem Wald und seinen Geheimnissen auf die Spur zu kommen. Wetterfeste Kleidung und eigene Verpflegung sind empfohlen.

Kosten: 125 Euro
Termin: 1. Ferienwoche, Montag bis Freitag, 9-13 Uhr
Ort: Köln Weiß, am Ende der Weidengasse an der Hochwasserschutzmauer
Anmeldung: unter 0221 - 261 99 86 oder anmeldung@querwaldein.de

 

Abenteuer Wildnis

Ein weiteres Angebot von Querwaldein e. V. ist die Ferienfreizeit auf Gut Alte Heide in Wermelskirchen. Über fünf Tage hinweg gibt es im und am Wald viel zu erleben. Kinder von 8 bis 13 begegnen Fragen wie „Wie bauen wir ein Schlaflager im Wald?“, „Welche Pflanzen sind essbar und wie schmecken sie?“, „Wie können wir uns in der Natur orientieren?“ und mehr. Umgeben von Wäldern, Wiesen und Bach können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer echte Abenteuer erleben und in Tipis schlafen.

Kosten: 250 Euro
Termin: 1. Ferienwoche, Montag bis Freitag, ganztägig mit Übernachtung
Ort: Gut Alte Heide, Auf der Schanze, 42929 Wermelskirchen
Anmeldung: per Mail an daniela@gutalteheide.de

 

Waldwerkstatt

Naturfreunde aufgepasst: Die Jugendherberge Windeck-Rosbach bietet in den Ferien ein umfangreiches Naturerlebnisprogramm über sieben Tage – mit sechs Übernachtungen in Vollpension – an. Täglich geht es für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren in den Wald, denn dort gibt es immer etwas zu tun: Igelverstecke bauen, Fährten suchen, Orientierungstraining, Flora und Fauna bestimmen, Baumwipfel erkunden und Waldschätze finden. Lagerfeuergeschichten, Musik und ein Kinoabend runden den abenteuerlichen Waldurlaub ab.

Kosten: 254 Euro
Termin: 1. und 5. Ferienwoche, ganztägig mit Übernachtung
Ort: Jugendherberge Windeck-Rosbach, Herbergsstr. 19, 51570  Windeck
Anmeldung: online bei der Jugendherberge

 

Medien & Technik


© metamorworks / Adobe Stock

Codingferien

Wer schon immer einmal in die Welt des Codens und Programmierens eintauchen wollte, hat in den ersten beiden Ferienwochen die Gelegenheit dazu: Die Codingschule Junior bietet über je fünf Tage einen Kurs an, in dem Kinder ab 10 Jahren mit dem Mini-Computer Raspberry Pi und dem Mikrocontroller Calliope Mini die Grundlagen der Programmierung erlernen. Am letzten Tag können die Kinder ihre erworbenen Coding-Fähigkeiten in einem eigenen Projekt anwenden. Zum Abschluss gibt es ein Codingschule-Zertifikat.

Kosten: 269 bis 379 Euro
Termin: 1. und 2. Ferienwoche, Montag bis Freitag, 10-15 Uhr
Ort: School of Games, Sachsenring 79, 50677 Köln
Anmeldung: online bei der Codingschule

 

Praxisprojekt Gamedesign

Drei Tage lang dreht sich bei bm - gesellschaft für bildung in medienberufen alles um Games. Im Gamedesign-Kurs lernen Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 7 wie man für ein Videospiel Charaktere, Landschaften und Objekte mit professionellen Programmen entwirft. Außerdem bekommen sie Einblicke in die Gamesbranche und viele Inofs zu Ausbildungsberufen und Studiengängen im Medienbereich. Getränke, Snacks und Mittagessen sind inklusive.

Kosten: 29 Euro
Termin: Montag, 22. Juli bis Mittwoch, 24. Juli, 10-15 Uhr
Ort: bm - gesellschaft für bildung in medienberufen, Sachsenring 79, 50677 Köln
Anmeldung: online bei ZDI

 

SK Stiftung Jugend und Medien

Vom Produzieren eigener YouTube-Videos über das Programmieren von Android-Apps bis hin zum Erschaffen virtueller 3D-Welten für Games – die SK Stiftung Jugend und Medien hat in den Sommerferien ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Medien-Workshops für Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahren. In jeder Ferienwoche wird so einiges geboten. Eine vollständige Übersicht findet ihr im Ferienprogramm (PDF).

Kosten: je nach Kurs
Termin: je nach Kurs
Ort: SK Stiftung Jugend und Medien der Sparkasse KölnBonn, Im Mediapark 7, 50670 Köln
Anmeldung: online bei der SK Stiftung Jugend und Medien

 

Kunst & Kreatives


© Photocreo Bednarek / Adobe Stock

FarbLabor

Im viertägigen Ferienworkshop des Deutschen Museums Bonn tauchen Kinder von 10 bis 14 Jahren ein in die Welt der Farben. Sie untersuchen Farbe und farbliche Entscheidungen im Alltag: Welche Kleiderfarbe wählen wir, welche Farben sprechen uns in einem leckeren Gericht an oder welche Lieblingsfarbe haben wir? Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren, dass es ohne Licht keine Farbe gibt und wie Farbigkeit entsteht, und finden experimentell heraus, wie man Farben verändern kann. Das Angebot findet im Rahmen des Kulturrucksacks statt und ist kostenlos.

Kosten: keine
Termin: 6. Ferienwoche, Dienstag bis Freitag, 10-15 Uhr
Ort: Deutschen Museum Bonn, Ahrstraße 45, 53175 Bonn (20. und 23. August) und Jugendkunstschule im arte fact, Heerstraße 84, 53111 Bonn (21. und 22. August)
Anmeldung: online beim Deutschen Museum

 

Töpferwerkstatt

Im Keramion dreht sich das kreative Ferienprogramm rund um verrückte Architektur! Im Töpfer-Workshop gestalten Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren Höhlen, Schuhe, Pilze, Wohnwagen oder was ihnen sonst noch so an außergewöhnlichen Behausungen einfällt. Ausgehend von der besonderen Architektur des Keramion, können sie ihre eigenen Ideen entwickeln und in der Töpferwerkstatt des Museums mit professioneller Unterstützung bauen. Die fertige Werke werden im Keramion ausgestellt und können danach mit nach Hause genommen werden.

Kosten: 60 Euro
Termin: 2. Ferienwoche, Dienstag bis Freitag, 10-13 Uhr
Ort: Keramion, Bonnstraße 12, 50226 Frechen
Anmeldung: unter 02234 - 69 76 90 oder per Mail an info@keramion.de

 

Künstlerbuch-Workshop

Im August-Macke-Haus realisieren Kinder von 8 bis 12 Jahren ein individuell gestaltetes Künstlerbuch mithilfe manueller Druckverfahren wie Linolschnitt oder Green Printmaking. Mit dieser neuen umweltfreundlichen Technik der Druckgrafik mittels Getränkekartons entstehen schöne Drucke mit faszinierend einfachen Mitteln. Ausgehend von der ganz persönlichen Idee der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, lernen sie ein Motiv zu einer kleinen Geschichte inhaltlich und grafisch zu entwickeln und schließlich in Buchform zu bringe.

Kosten: 48 Euro / ermäßigt 38 Euro
Termin: 1. Ferienwoche, Dienstag bis Freitag, 10-13 Uhr
Ort: Museum August-Macke-Haus, Hochstadenring 36, 53119 Bonn
Anmeldung: unter 0228 - 65 55 31 oder per Mail an buero@august-macke-haus.de

 

Dies & Das


© Sunny Studio / Adobe Stock

Kinderkultursommer

In den ersten beiden Ferienwochen gibt es in und um das Zirkus- und Artistikzentrum (ZAK) rund um eine große Zeltstadt Kultur satt für junge Menschen. Zahlreiche Mitmachangebote richten sich an Kinder und Jugendliche von 6 bis 15 Jahren und reichen von Zirkusworkshops über Hörspielaktionen bis zur Bildhauereiwerkstatt und weiteren Kreativmöglichkeiten. Im umfangreichen und vielfältigen Programm gibt es Vormittags-, Nachmittags- und Ganztagsangebote. Da ist für jeden etwas dabei!

Kosten: je nach Kurs
Termin: 1. und 2. Ferienwoche
Ort: ZAK, An der Schanz 6, 50735 Köln
Anmeldung: online beim Kinderkultursommer

 

In den nächsten Wochen werden wir diesen Artikel immer wieder aktualisieren. Also schaut doch bald noch mal rein!

Wer noch mehr Kurse und Workshops für die Ferien sucht, wird ansonsten bestimmt in unserer Kurssuche fündig.

Tags: