Teenager

Klasse Fotos

Petra Hoffmann · 25.05.2018

zurück zur Übersicht
© photocase_Ulrike Steinbrenner

© photocase_Ulrike Steinbrenner

In der Fotoschule Köln im Mediapark treffen sich Jugendliche von 13 bis 19 Jahren regelmäßig zum Fotografieren. Angeboten werden aufeinander abgestimmte Module, die verschiedene Aspekte der Fotografie in den Fokus nehmen. Die Gruppe kommt in jedem Modul fünf Mal freitags in der Fotoschule zusammen und unternimmt samstags jeweils zwei Exkursionen.

Im ersten Modul geht es um grundlegende fotografische Techniken. Wer kreativ gestalten und eigene Bilder umsetzen möchte, sollte wissen, wie Blende, Belichtungszeit, Iso, Autofokus und Brennweite zusammenspielen. Im zweiten Modul dreht sich alles um Porträts, Bildgestaltung und Licht, verbunden mit einer Exkursion in den Skulpturenpark. Modul Drei widmet sich dem Erzählen in Bildern und der Bildbearbeitung. Und das vierte Modul beschäftigt sich mit weiteren interessanten Gestaltungsthemen. Was sind Kontraste, und wie entsteht Spannung im Bild? Was gibt es für Bildmodelle und wie setzte ich diese sinnvoll ein? Die Kosten für jedes Modul betragen 225 Euro, für Anschlussbuchungen innerhalb eines Jahres gibt es Rabatt und es werden 199 Euro berechnet.

Fotoschule-Koeln
Im Mediapark 8a
50670 Köln
Tel. 0221 - 710 56 56
www.fotoschule-koeln.de