Familienleben

Rezept für Kinder: Karlas Stampf

Text und Illustration: Frau Sonnenberg · 29.09.2021

zurück zur Übersicht

Smashed ist englisch und bedeutet so viel wie gestampft. Hier sind sie also, leckere, gestampfte Kartoffeln aus dem Backofen. Außen knusprig und innen weich.

Ihr braucht folgende Zutaten:

Für die Smashed Potatoes: 1 kg Kartoffeln, mittlere Größe

  • 1 kg Kartoffeln, mittlere Größe
  • Salz
  • Olivenöl

Für den Dip:

  • 1 Becher Schmand
  • 1 gepresste Knoblauchzehe
  • 1 TL Olivenöl
  • 2 EL Petersilie (fein gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Kresse

1. Wasche die Kartoffeln gründlich, die Schale bleibt nämlich dran.

2. Die Kartoffeln lässt du für 20 Minuten in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit kannst du den Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober-/ Unterhitze) vorheizen.

3. Gieß die Kartoffeln ab und verteile sie mit etwas Abstand auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech.

4. Jetzt werden die Kartoffeln gesmashed: Mit einem Kartoffelstampfer oder einem kleinen Topf zermatscht du die Kartoffeln. Wichtig ist, dass sie noch zusammenhängend bleiben.

5. Bestreiche alle Kartoffeln mit Öl und gib sie in den Backofen. Lass sie für 20 Minuten fertig backen.

6. In der Zwischenzeit bereitest du den Dip zu. Dafür verrührst du Schmand, Knoblauch, Olivenöl und Petersilie miteinander. Das Ganze schmeckst du mit etwas Salz und Pfeffer ab. Die Kresse gibst du zum Schluss obendrauf.

7. Deine Smashed Potatoes sind inzwischen bestimmt fertig. Lass sie noch einen Moment abkühlen und dann kannst du sie mit deinem leckeren Kräuterdip genießen.

Dazu passt ein leckerer gemischter Salat.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Kinderleichte Kochideen für jeden Tag

Noch mehr leckere Rezepte von Karla findest du in unserem Kochbuch „Kochen mit Karla".

Du kannst es bei uns für 12,90 Euro bestellen.

Kochbuch bestellen