Ausflug

Tipps für das Wochenende mit Kindern

Redaktion · 22.11.2022

zurück zur Übersicht
© Herby Meseritsch/AdobeStock

© Herby Meseritsch/AdobeStock

Hier sind unsere Empfehlungen für Köln, Bonn und die Region für das Wochenende 26./27. November.

Laut Coronaschutzverordnung des Landes NRW entfällt ab 3.4.2022 vielerorts die 3G Regel. Viele Veranstalter:innen machen jedoch von ihrem Hausrecht gebrauch und entscheiden, ob zum Beispiel die Maskenpflicht in Innenräumen weiterhin gilt. Informiert euch des weiteren über die genauen Anmeldebedingungen und bedenkt, dass es aufgrund der pandemischen Lage auch nach wie vor kurzfristig zu Änderungen oder Absagen kommen kann. Wer sich krank fühlt, bleibt am besten zu Hause.


Wochenend-Tipps für Köln, Bonn und die Region

Waldweihnacht

Das Gut Leidenhausen in Köln-Porz lädt am ersten Adventswochenende, 26. und 27.11., zur Waldweihnacht ein. Neben vielfältigen Verkaufs- und Infoständen zum Thema Nachhaltigkeit gibt es Handwerkskunst und verschiedene Mitmach-Aktionen, wie Plätzchen backen, Lebkuchenhausbasteln, Kutschfahrten und einen Kinder-Zirkus.
Noch mehr Weihnachtsmärkte auf dem Land findet ihr auf unserer Homepage in unserer großen Übersicht.

Kinderoper

Die Kinderoper Köln lädt am Samstag, 26.11., zur deutschen Erstaufführung von „Der Gesang der Zauberinsel“ ins Staatenhaus ein. Einer der fantastischsten Opernstoffe, der immer wieder vertont wurde, ist der „Orlando furioso“ von Ludovico Ariosto  – auf Deutsch der „Rasende Roland“. In der Geschichte lebt die Zauberin Alcina auf einer Insel und verwandelt alle Reisenden in Tiere und Pflanzen, sobald sie ihrer überdrüssig geworden ist. Marius Felix Lange (*1968) hat aus der berühmten Vorlage eine neue Zauberoper für Familien mit Kindern ab 8 Jahren geschaffen, die durch magische Musik und eine rasante Geschichte besticht, in der Liebe, Freundschaft und Mut auf dem Prüfstand stehen.

Theater

Robert Habeck ist nicht nur Politiker und derzeit stellvertretender Bundeskanzler, sondern im Team mit seiner Frau Andrea Paluch auch ein sehr erfolgreicher Schriftsteller. Gemeinsam haben die beiden eine ganze Reihe von spannenden Jugendbüchern geschrieben, darunter auch „Ruf der Wölfe". Mit einer ebenso spannenden wie berührenden Handlung macht „Ruf der Wölfe" zentrale Fragen der Nachhaltigkeit auch emotional erlebbar. Das Junge Theater Bonn bringt „Ruf der Wölfe" am Samstag, 26.11., für Kinder ab 10 Jahren im Kuppelsaal Thalia Metropol in Bonn auf die Bühne.

Advent, Advent

Das LVR Freilichtmuseum in Kommern führt euch dieses Wochenende, 26. und 27.11., mit allen Sinnen in den Advent ein. Ein Adventsmarkt, weihnachtliche Musik, ein Chor und jede Menge Mitmach-Angebote warten auf euch. Der Advent für alle Sinne will Entspannung bescheren und auch ein bisschen nachdenklich machen. Er lässt euch in frühere Zeiten eintauchen und will vermitteln, wie sich bäuerliche Familien einst auf das Weihnachtsfest vorbereiteten. Bratäpfel, gebrannte Mandeln und Eierpunsch dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Krimiratespiel

Am Sonntag, 27.11., heißt es wieder „Fang den Bösen“ in der Zentralbibliothek am Neumarkt. Um 15 Uhr startet das Krimiratespiel für Kinder ab 6 Jahren. Hört gut zu beim Kriminalhörspiel, live vorgetragen von verschiedenen Schauspieler:innen und stellt hinterher euren Spürsinn unter Beweis. Wer richtig kombiniert, kann sogar einen Preis gewinnen. Die Bücherei hat sonntags übrigens von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Kinderfilmfest

Das Kinderfilmfest CINEPÄNZ neigt sich leider schon wieder dem Ende zu. Im Odeon Kino in der Südstadt findet am Sonntag, 27.11. um 11 Uhr das moderierte Kurzfilmprogramm Kurzes für Kurze für Kinder ab 4 Jahren statt. Und auf unserer Übersichtsseite findet ihr nochmal alle Filme aufgelistet, die bis zum letzten Festivaltag am Sonntag in unterschiedlichen Kinos gezeigt werden. Popcorn Marsch!

Noch mehr Tipps findet ihr wie immer in unserem gut gefüllten Veranstaltungskalender!


Tipps für zuhause

Falls es euch nicht nach draussen zieht, haben wir auch noch unsere Tipps für die eigenen vier Wände: Unsere Kollegin Inga wühlt sich jede Woche durch TV-Programme, Mediatheken und Streaming-Dienste und stellt euch zum Wochenende immer tolle Filme für Kinder und Familien zusammen.

Auch mit Lesen kann man ein paar tolle Stunden verbingen. Schaut doch mal bei unseren Buchtipps von Knirps und Riese vorbei. Unsere freundliche Buchhändlerin aus der Nachbarschaft hält uns regelmäßig zu tollen Kinderbüchern auf dem Laufenden.

Kopfhörer auf und losgehört - unsere Kollegin Josephine Hepperle hört sich durch die Welt der Podcasts und empfiehlt euch verschiedene, die Familienthemen in den Fokus nehmen und zum Mitdenken, Nachdenken und Drüber-reden einladen.

Gemeinsam spielen! Hier kommt noch eine Auswahl toller Brettspiele! Ingemar Reimer, begeisterter Spieler und Spielexperte unseres Vertrauens, hat euch seine persönlichen Spieletipps zusammengestellt. Lasst euch inspirieren!

 

Das waren unsere Tipps fürs Wochenende der vergangenen vier Wochen:

19./20. November

Kunstführung

Die renommierte Kunstmesse ART COLOGNE findet dieses Jahr vom 16. bis 20. November in der KoelnMesse statt. Jährlich kommen rund 200 weltweit führende Galerien aus über 20 Ländern zusammen und präsentieren ein breites Angebot moderner und zeitgenössischer Kunst. Als Teil des Rahmenprogramms bietet der Museumsdienst Köln dieses Wochenende, 19. und 20.11. mehrere geführte Messerundgänge für Kinder von 6 bis 12 Jahren an. Während Mama, Papa & Co. an einer PUBLIC ARTtour teilnehmen, können sich Kinder parallel für eine PUBLIC ARTtour for KIDS anmelden.

Kinderfilmfest

Endlich November – endlich wieder Zeit für das Kinderfilmfest CINEPÄNZ! Die Eröffnungsfeier des Kölner Festivals für junges Publikum findet traditionell im Odeon Kino in der Südstadt statt. Der Startschuss für das neuntägige Festival, das in über 80 Vorstellungen in vier Kinos und fünf Jugendeinrichtungen rund 50 Filme aus aller Welt für Kinder und Jugendliche zeigt, fällt am Samstag, 19.11. um 15 Uhr. Begleitet wird das Festival von einem breiten Workshop- und Aktionsangebot. Zur Eröffnungsfeier stehen Spielaktionen sowie die quirlige Komödie „Mini-Zlatan und Onkel Darling“ (Schweden 2022), die von der Freundschaft zwischen Ella und ihrem queeren Best Friend Forever-Onkel erzählt, auf dem Programm. Im Filmhaus Köln findet bereits am Morgen ein moderiertes Kurzfilmprogramm für Kinder ab 4 Jahren statt. Und für ältere Kinder von 11 bis 13 Jahren bietet das jfc Medienzentrum in Nippes einen Ausflug in die faszinierende Welt des 360°-Films an. Beim Workshop Zoo-Pilot 360° erschließen sich ganz neue Erlebniswelten – so bestaunen die Kids via VR-Brille die Erdmännchen im Zoo-Gehege, sehen, wie Waschbären fressen und können mit Robben im Wasser schwimmen.

Nachtwächterführung

Bei der Nachtwächterführung am Samstagabend, 19.11., begleiten Kinder die Nachtwächterin auf ihrem abendlichen Rundgang durch die mittelalterliche Stadt Blankenberg. Außerdem zieht dieses Wochenende wieder Mittelalterliches Kurzweyl in die Stadt ein. Vom 18. bis 20.11. können die Besucher:innen wieder auf Zeitreise gehen und das Mittelalter mit allen fünf Sinnen erleben.

Familientag im Museum I

Das Max Ernst Museum in Brühl bietet am Sonntag, 20.11., von 14 bis 17 Uhr Familien-Angebote, um die Kunst von Max Ernst spielerisch und kreativ kennenzulernen. Anschließend lässt es sich wunderbar mit einer leckeren Waffel im neuen Museumscafé „Le Petit Max" stärken.

Familientag im Museum II

Beim Familientag im Museum Ludwig dreht sich am Sonntag, 20.11., alles um Green Art, die Pflanzen in der Kunst. Bei diesem Familientag der kunstfreunde taucht ihr im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Grüne Moderne. Die neue Sicht auf Pflanzen“ in die spannende Welt der Flora ein. Innerhalb eines Zeitfensters von ca. 1,5 - 2 Stunden nehmt ihr an einer Familienführung teil, könnt danach bei Bastelangeboten im Atelier mitmachen oder auf eine Schnitzeljagd durchs Museum gehen.

Kinderkonzert

Kommt Rhein! Der Bummelkasten ist in town! Hooray! Um genau zu sein in der Aula am Berliner Ring in Monheim am Rhein. Die Berliner Ein-Mann-Band hat sich mit ihrem Album „Irgendwas Bestimmtes" für Sonntag, 20.11., angesagt und euphorisiert damit Kinder, Eltern und Nicht-Eltern, denn die Songs entfalten einen Sog, dem man sich nur schwer entziehen kann. Mit anspruchsvollen Texten und eigensinnigem Humor lehnt sich Bummelkasten weit aus der Schublade und ergründet damit künstlerisches Neuland. Und übrigens Kinder altern für ihre Haften.

12./13. November

Aktionstag Musik

In diesem Jahr feiert die Musikbibliothek ihr 100-jähriges Bestehen (1922 bis 2022) mit einem vielfältigen Programm für Jung und Alt. Am Samstag, 12.11., erwartet euch in der Zentralbibliothek Köln ein Tag voll Musik: Ein kostenfreier Aktionstag für Familien rund um die Musik mit Virtual Reality Brillen, Gaming und natürlich auch realen Instrumenten.

Aquarium

Der Kölner Zoo lädt am Samstagabend, 12.11., zur Langen Nacht ins Aquarium. Hier können Fische, Kriech- und Krabbeltiere in gedämpftem Licht zu ungewohnter Tageszeit beobachtet werden. Mitarbeitende des Zoos vermitteln spannende Hintergrundinfos zu den Aquarien- und Terrarienbewohnern. Als „Zootier des Jahres“ steht zudem das Krokodil im Mittelpunkt. Zur Langen Nacht können die diesjährigen Nachzuchttiere bestaunt werden. Außerdem gibt es zahlreiche Hintergrundinfos zur Aufzucht sowie zur Rückführung der Nachzuchten von 2015 auf die Philippinen.

Martinsmarkt

Dieses Wochenende, 11. bis 13.11., lädt euch Schneiders Obsthof in Wachtberg zum Martinsmarkt in die Marktscheune. Das gesamte Wochenende wird mit allerlei kulinarischen Köstlichkeiten – von Linsensuppe über Döppekooche bis hin zu Kürbismuffins und Lebkuchenbrownies – für euer leibliches Wohl gesorgt. Der Kreativmarkt wartet mit dekorativen Geschenkideen und herbstlicher Floristik auf euch, während die Kinder Spaß beim Kürbiswerfen und Klettern auf der Strohburg haben. Bei schönem Wetter geht’s am Wochenende auch zum Treckerfahren und am Sonntag ab auf‘s Pony.
Noch mehr Martinszüge und -events in Köln, Bonn und der Umgebung findet ihr auf unserer Homepage.

Eisbahn

Der jährliche Winterspaß kann beginnen! Ab Sonntag, 13.11. bis 8.1. 2023 könnt ihr beim Krewelshof in Mechernich in der Eifel wieder mit der ganzen Familie übers Eis flitzen. Auf der 200m² großen Indoor-Eisbahn könnt ihr bei jedem Wetter wunderbar das Schlittschuhlaufen üben und eure Pirouetten drehen. Für 3,50 Euro gibt es Schlittschuhe in den Größen 27-46 zu leihen. Neben dem Eislaufen wird auch Eisstockschießen angeboten. Und Bratapfel, Waffeln und Glühwein lassen vielleicht auch schon die erste winterliche Stimmung aufkommen.

Familienführung

Landratten aufgepasst – hier kommt Käpten Knitterbart! Am Sonntag, 13.11., geht es im Bilderbuchmuseum Burg Wissem in Troisdorf mit einer Familienführung durch die aktuelle Sonderausstellung „Cornelia Funke und ihre verzaubernden Welten“. Wo leben Piraten und wo verstecken sie ihre Schätze? Und kann eigentlich jeder ein Pirat werden? Gemeinsam mit Käpten Knitterbart und seiner Bande begeben sich Familien auf Schatzsuche, singen Piratenlieder und basteln einen Papagei. Vorher anmelden nicht vergessen: Tel. 02241 – 90 04 27.

Kindertheater

„Die Tochter des Sargmachers“ wird am Sonntag, 13.11, um 18 Uhr im Casamax Theater in Sülz aufgeführt. Ein Stück für Kinder ab 9 Jahren zu einem Thema, das selten für Kinder inszeniert wird: Der Tod. Es geht dabei ums Fortgehen, Dableiben, sich Erinnern. Und um viele Fragen: Wo komme ich her? Wo gehe ich hin? Was ist, wenn ich mal nicht mehr bin? Das Stück wurde ausgezeichnet mit dem Kölner Kinder- und Jugendtheaterpreis 2007.

5./6. November

Kindertheater

Auf geht’s nach Nimmerland! Macht euch gemeinsam mit Peter Pan, Wendy und den verlorenen Kids auf eine Reise ins Land der Phantasie. Käpt’n Hook und die junge Piratin Edda sind auch mit von der Partie. Schauspiel, Live-Musik, Schattenspiel und Luftakrobatik erwarten Familien mit Kindern ab 5 Jahren am Samstag, 5.11., beim Theaterstück „Peter Pan" im Kölner Künstler:innen Theater in Ehrenfeld.
Lea Dröge, KÄNGURU-Volontärin, hat sich die Première von „Peter Pan" im KKT am 6. Oktober angeschaut.

Musical

Das Theater Lichtermeer Ensemble, bestehend aus Menschen und Puppen, bringt am Samstag, 5.11., im Brückenforum Bonn ein großes Abenteuer für die Kleinen auf die Bühne. Jan und Henry, die neugierigen und etwas tollpatschigen Erdmännchen, lüften ein spannendes Geheimnis. Mit viel Musik kommen die beiden lustigen Superdetektive dem spannenden Rätsel um das Haus in der Schumacherstraße Nummer 5 auf die Spur.

Circusfest

Popcorn, Zuckerwatte und Manegenduft liegt in der Luft! Der Schulcircus Radelito der Willy-Brandt-Gesamtschule in Höhenhaus feiert von Freitag, 4. bis Sonntag, 6.11., das 13. Circusfest Köln. Zwölf Schulcircusse und Circusschulen aus ganz Deutschland treffen sich zu Workshops und gemeinsamen Vorstellungen. Es wird zusammen trainiert und in vier Shows gemeinsam aufgetreten. Am Samstag, 5.11., wird um 14 Uhr der Wettbewerb um den goldenen Zylinder ausgetragen. Eine professionelle Jury ermittelt die Sieger:innen, während die Zuschauer:innen den Zuschauerpreis vergeben. Um 19.30 Uhr werden die Preise um den Goldenen Zylinder dann in einer Gala verliehen. Die Radelitos und ihre Freund:innen freuen sich schon auf euch!

Lesefest

Lesen, was das Zeug hält! Das Rheinische Lesefest Käpt’n Book endet am Sonntag, 6.11., mit einem großen Abschlussfest im Deutschen Museum Bonn. Zum 20. Jubiläum erwartet euch ein fulminantes Programm nicht nur mit Lesungen, sondern auch mit jede Menge Musik, Zaubereien und Figurentheater. Auch das August Macke Haus verabschiedet sich von Käpt’n Book am Sonntag mit einem Familienfest. Bereits am Samstag, 5.11., findet im Haus der Bildung ein Familientag unter anderem mit Kurzfilmen und einer interaktiven Lesung statt. Ebenso veranstaltet das LVR Landesmuseum Bonn am Samstag einen extra Tag für Familien mit Programmpunkten wie zeichnen, Theater spielen und natürlich lesen. Der Eintritt ist in allen Häusern frei!

Spiele-Café

Thema des Spiele-Cafés in der Alten Feuerwache im Kölner Agnesviertel sind die Spielneuheiten der Spielemesse, die Anfang Oktober in Essen stattgefunden hat. Familien mit Kindern von 3 bis 14 Jahren sind eingeladen, ein ausgewähltes Sortiment aktueller Gesellschaftsspiele kennenzulernen und auszuprobieren, inklusive Spiel-Erklärungen und Beratung.
Noch mehr Spieletipps von KÄNGURU findet ihr auf unserer Homepage. Und Ingemar Reimer, begeisterter Spieler und Spielexperte unseres Vertrauens, hat hier noch mehr Spieletipps für Kinder zusammengestellt. Lasst euch inspirieren!

Martinszug

Beim Martinszug wie früher auf dem Dorf begrüßt der Heilige Martin hoch zu Ross Familien und Kindergruppen im LVR Freilichtmuseum in Kommern. Ganz wie in der Legende wird Martin nach dem Zug durch den Wald und die beleuchteten Baugruppen am großen Feuer seinen Mantel mit einem Bettler teilen und Martinswecken zu Kakao und Kinderpunsch verteilen. Damit die Museumsbäcker für den Martinszug am Sonntag, 6.11., genügend „Weckmänner“ backen, ist eine Vorbestellung unter Tel. 02234 - 99 21-555 oder info@kulturinfo-rheinland.de unbedingt erforderlich.
Noch mehr Martinszüge in Köln, Bonn und der Umgebung findet ihr auf unserer Homepage.

29./30. Oktober

Kindertheater

Das RochusTheater widmet sich Otfried Preußlers Räuber Hotzenplotz. Seit Jahrzehnten poltert sich der rüpelige Halunke gemeinsam mit Kasperl und Seppel in die Herzen von Groß und Klein. So auch am Samstag, 29.10., im BIOs Inn St. Rochus in Köln-Bickendorf. Die temporeiche Aufführung wurde mit viel Liebe zum Detail für Familien mit Kindern ab 5 Jahren inszeniert. Ob Kasperl und Seppel es schaffen die gestohlene Kaffeemühle der Großmutter zurückzuholen? Zack Bumm purzeln die beiden kopfüber in ein spannendes Abenteuer! Seid dabei!

Planetarium

Beim Live-Kinderprogramm im Planetarium Galileum in Solingen erfahren die Kinder erstaunliche Geschichten aus der Welt der Sterne und Sternbilder, so auch am Samstag, 29.10., „wie der Große Bär an den Himmel kam“. Warum sieht der Bär manchmal wie ein Wagen aus? Und was hat der Gott Zeus damit zu tun? Findet's raus!

Halloween

Im Eifelpark Gondorf können sich Familien noch bis 1. November auf ein schaurig schönes, familiengerechtes Halloweenvergnügen freuen. Am Samstag, 29.10., haben die Attraktionen während der Hallownights sogar bis in die Abendstunden geöffnet. Kürbis-Schnitzen, Kinderschminken, „Das Haarmonster" – die haarige Halloween-Show zum Schieflachen, eine gruselige Werwolf-Show sowie die Geisterjäger – FiLu und Mr. Baldo als Walking Acts sorgen für einen wunderbaren Halloweengrusel im Eifelpark. Auch hartgesottene Halloweenfans ab 16 Jahren kommen in extra Bereichen auf ihre Kosten.

Noch mehr schaurig-schöne Halloween Events findet ihr in unserem Artikel Wo feiern Familien 2022 Halloween?

Mit-Mach-Führung

Bei der Mit-Mach-Führung im LVR Industriemuseum Ratingen dreht sich am Sonntag, 30.10., alles um’s Baumwolle spinnen. Wer spinnt den längsten Faden? Opa oder Papa? Oma oder Mama? Oder doch die Kinder? Aber bevor aus der Baumwolle mit den Fingern ein Faden gesponnen werden kann, muss sie gut vorbereitet werden: Am Schlagtisch wird die Baumwolle aufgelockert und gereinigt, anschließend wird sie gekämmt – kardiert – und das Vlies zu einer Rolle aufgewickelt. Und dann zeigt sich, wer am geschicktesten aus der Watterolle Fasern ausziehen und verdrehen kann!

Skatenight

Bonn lädt am Sonntag, 30.10., zur Skatenight ein. Start und Ziel ist am Alten Zoll. Teilnehmen können alle interessierten Inline-Skates-, Rollschuh-, Rollstuhl- oder Skateboard-Fahrer:innen jeden Alters. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, die Teilnahme ist kostenfrei. Die Tour über öffentliche Straßen startet um 14 Uhr und dauert circa zwei Stunden mit einer Streckenlänge von rund 14 Kilometern. Für alle Teilnehmenden bis 16 Jahren besteht Helmpflicht und sie dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen. Passend zu Halloween sind kostümierte und/oder geschminkte Teilnehmende willkommen. Die besten Outfits werden prämiert.

LeseWelten

Im Museum Ludwig in der Kölner Altstadt wird am Sonntag, 30.10, aus Oliver Wenniges Buch „Mia im Museum oder Wie der Hausmeister zu seinem Mond kam" vorgelesen. Nach der kostenfreien Lesung für Kinder ab 5 Jahren findet im Rahmen der Reihe „LeseWelten“ im Anschluss noch eine Führung durch das Museum statt. Eltern zahlen nur den Eintritt ins Museum.

Tags:

Kochbuch bestellen