Ausflug

Tipps für das Wochenende

Redaktion · 09.04.2021

zurück zur Übersicht
© AdobeStock/Maria Sbytova

© AdobeStock/Maria Sbytova

Leider ist das Freizeit- und Kulturangebot wieder extrem eingeschränkt. Darum schauen wir wieder vermehrt auf Angebote und Ideen, die ihr als Haushalt oder in euren eigenen vier Wänden wahrnehmen könnt. Hier sind unsere Empfehlungen für das Wochenende 10./11. April.

Haustiergeschichten

In unserem neuen Podcast wird es tierisch interessant. Hanne Engels ist Tierärztin in Köln-Ehrenfeld und hat in ihrem beruflichen Alltag ständig mit Hund, Katze und Meerschwein zu tun. Sie spricht mit uns über den Tierboom in Corona-Zeiten, über den Alltag mit einem Haustier und die Frage, wie man als Familie am besten vor der Entscheidung herausfindet, welches Tier wirklich zu einem passt.

Kunterbunte Kartengrüße

Verschickt ihr auch so gerne Post an eure Liebsten? Ob an Freunde aus dem Kindergarten oder liebe Verwandte, selbstgebastelte, farbenfrohe Kartengrüße sind doch immer ein schönes Highlight im Briefkasten. Wir zeigen euch, wie ihr eure ganz persönliche Grußkarte erstellen könnt, die nicht nur zum Geburtstag verschickt werden kann.

Bücherrallye

Wer Lust hat, das eigene Veedel an der frischen Lust zu erkunden, der kann nun an den drei Bücherralleys des Jungen Literaturhaus teilnehmen. Das Abenteuer ist für verschiedene Altersstufen entworfen. Alles was ihr dazu braucht, ist die kostenlose App von Actionbound. Die Teilnahme an der Bücherrallye ist kostenlos.

Mut-mach-Gruß

Kleine Helden bleiben zu Hause – so auch Käpt’n Sharky und Prinzessin Lillifee. In kleinen Geschichten berichten die Figuren aus ihrer Corona-Zeit und bringen so etwas Freude und Abwechslung zu euch nach Hause. Der Mut-mach-Gruß aus dem Coppenrath Verlag steht kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Neue Podcasttipps für Eltern

Unsere Kollegin Josephine Hepperle hört sich weiter fleißig durch das große Podcast-Angebot und hat ein paar neue Podcasts-Tipps gesammelt, die Familienthemen in den Fokus nehmen und zum Mitdenken, Nachdenken und drüber Reden einladen.

 


Tipps für zuhause

Falls es euch nicht nach draussen zieht, haben wir auch noch unsere Tipps für die eigenen vier Wände: Unsere Kollegin Inga wühlt sich jede Woche durch TV-Programme, Mediatheken und Streaming-Dienste und stellt euch zum Wochenende immer tolle Filme für Kinder und Familien zusammen.

Auch mit Lesen kann man ein paar tolle Stunden verbingen. Ob ihr gemeinsam in literarische Welten eintauchen möchtet oder alleine ein paar Stunden abtauchen möchtet - wir haben da ein paar Büchertipps aus der Redaktion für euch. Außerdem hält die freundliche Buchhändlerin aus der Nachbarschaft uns regelmäßig zu tollen Kinderbüchern auf dem Laufenden.

Ist euch der Sinn nach einem Spiele-Tag mit der Familie? Redaktions-Kind Mina hat ein paar Gesellschaftsspiel-Tipps für euch und unsere Autorin Svenja stellt euch sieben tolle Kooperationsspiele vor.

 

Das waren unsere Tipps für die vergangenen Wochenenden:

3./4./5. April

Ostereiersuche mal anders

Für viele Familien ist die Ostereiersuche das absolute Highlight der Feiertage. Aber habt ihr mal überlegt, sie etwas anders zu gestalten? In unserem Bewegungstipp erfahrt ihr, wie ihr mit etwas Papier oder Pappe aus der klassischen Suche ein spannendes Quiz machen könnt.

Naturerlebnispfad

Kleine Entdecker:innen dürfen sich freuen: Im Landschaftspark Rheinbogen in Monheim gibt es einen neuen Naturerlebnispfad mit elf interaktiven Stationen. Hier erfahrt ihr Spannendes über Bienen, Hochlandrinder, die heimische Flora & Fauna und vieles mehr.

Entdeckertour

Mit einer neuen Entdeckertour öffnet das EXPLORADO Kindermuseum in Duisburg ab heute seine Türen. Innerhalb der Ferien- und Feiertagsöffnungszeiten und mit negativem Coronatest gibt es für kleine und große Besucher:innen ganz neue Pfade durch das Kindermuseum zu bestaunen.

Smartphone-Schnitzeljagd

Knobelfreund:innen können sich nun auf eine Smartphone-Schnitzeljagd begeben. Mit dem kostenfreien digitalen Oster-Actionbound für Smartsphone und Tablet von der Verbraucherzentrale NRW können sich Jugendliche und Erwachsene zusammen mit Otto Hasenfuß auf die Suche nach dem verlorenen Passwort machen.

Spieletipp

Ostern ist für viele von uns auch die Gelegenheit, den ein oder anderen Spielemarathon zu starten. Wie wäre es da mit einem Abstecher in die fabelhafte Welt der Drachen? In unserem Spieletipp stellt euch Ingemar Reimer Dragomino vor, mit dem sich kleine und große Entdecker:innen auf die Suche nach den Drachenbabys begeben können.

 

27./28. März

Mikroabenteuer: Eine Treppe Richtung Himmel

Passend zum Frühlingsbeginn haben wir ein neues Mikroabenteuer für euch und dabei geht es hoch hinaus. Vom Startpunkt in Bergheim-Dansweiler aus führt euch Sven von Loga über die lange Himmelstreppe hinauf zur Glessener Höhe. Und ihr könnt euch sicher sein, der steile Weg nach oben wird belohnt.

Karlas Ostercupcakes

Auf der Kuchentafel wird es langsam österlich. Unsere Karla hat ein tolles Rezept für hasenstarke Cupcakes für euch zusammengestellt. Also: An die Schüsseln, fertig, los, denn die kleinen Backwerke sind nicht nur süße Köstlichkeiten und kinderleicht zubereitet, sondern auch echte Hingucker auf eurer Ostertafel.

Frühlingsbasteln: Hallo kleine Biene

In der Natur sind die Bienen bereits aktiv und fliegen fleißig von Blüte zu Blüte. Wir möchten aus Wolle und Papier selbst ein kleines Helferlein entstehen lassen und zeigen euch, wie ihr im Handumdrehen eine kleine Biene bastelt, die auch garantiert nicht sticht.

Musikalische Entdeckungsreise

Kinder ab 5 Jahren und alle, die Köln lieben, können sich am Samstag, 27. März zusammen mit Fridolino online auf eine musikalische Entdeckungsreise begeben, die am Kölner Hauptbahnbof beginnt. Engel&Esel erzählen euch eine Geschichte von Fremdsein und Freundschaft, Sehnsucht und Heimat.

Kinderbuchfestival

Für echte Leseratten findet vom 26. bis 28. März das Kinderbuchfestival von Weltbild online statt. Neben verschiedenen Mittmach- und Bastelaktionen gibt es nicht nur die neuesten Frühjahrsbücher, sondern auch bekannte Klassiker zu entdecken.

 

20./21. März

Filmabenteuer

Checker Tobi erklärt Kindern wie Mülltrennung geht. In seinem neuen Filmabenteuer „Mülltrennung wirkt!" will er beweisen, dass sich Mülltrennung lohnt und macht sich auf den Weg in die Abfallsortieranlage. Dort erfährt er, wie richtiges Recycling funktioniert und was mit den gesammelten Verpackungen genau passiert. Mülltrennung geht uns schließlich alle an!

Radiomärchen

Das FFT Düsseldorf und Paradeiser Productions laden Menschen ab 10 Jahren zum schrägen Radiomärchen Hurly*Burly ein. Es steht online kostenfrei zur Verfügung. Anlässlich des Welttags des Theaters findet am Samstag, 20.3. um 16 Uhr ein Online-Gespräch für junges Publikum statt. Hereinspaziert in die fantastisch-skurrile und spacig-abenteuerliche Welt von Hurly*Burly!

Veedel-Spaziergang

Nix wie raus! Um Neues zu entdecken muss man oft nicht weitfahren... gleich ums Eck gilt’s die eigene Nachbarschaft zu erkunden. KÄNGURU-Kollegin Sue nimmt euch mit auf einen Spaziergang durch ihr Veedel Neuehrenfeld.

Forscherideen

Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher" engagiert sich für gute frühe Bildung in den MINT-Bereichen und versorgt kleine Forscher:innen mit vielen Anregungen zu Experimenten, die gute Laune machen. Worauf wartet ihr, los geht’s auf Entdeckungsreise!

 

13./14. März

Bonner Mathenacht

Spannendes rund um die Welt der Zahlen gibt es bei der dritten virtuellen Bonner Mathenacht am Sonntag (14. März) zu entdecken. Das Hausdorff-Zentrum der Universität Bonn lädt dabei zu Workshops für Kinder und Jugendliche am Nachmittag und einer Podiumsdiskussion am Abend ein.

Malwettbewerb

Noch bis zum 31. März wird es bunt im neanderland beim großen Malwettbewerb für Kinder. Drei Malvorlagen stehen zum Download bereit, mit denen kleine Nachswuchskünstler:innen kreativ werden und im Anschluss am Wettbewerb teilnehmen können.

KÖLN 1945

Die Ausstellung „KÖLN 1945. Alltag in Trümmern“ macht sich nun auf in die Altstadt. Rund um den Alter Markt, Dom oder das Rheinufer machen Plakate auf vergangene Ereignisse oder bleibende Kriegsspuren aufmerksam. Die besondere Plakataktion lässt den Stadtspaziergang zur Zeitreise werden.

Kinderpodcast

Jeden Mittwoch gibt es Neuigkeiten von Mira, ihrem sprechenden Kater Kopernikus und der rappenden Maus McPieps aus dem fliegenden Haus. Der Kinderpodcast „Mira und das fliegende Haus" bespricht wertvolle Themen wie den Umgang mit Gefühlen, Achtsamkeit und Toleranz und ist dabei nicht nur unterhaltsam und spannend, sondern auch wunderbar kindgerecht und absolut auf Augenhöhe.

 

6./7. März

Erzähl mir Kunst

Bei museenkoeln könnt ihr euch mit der Reihe „Erzähl mir Kunst“ auf eine Reise durch die Museen unserer Stadt begeben, bei der Meisterwerke auf erzählerische Weise zum Leben erweckt werden. Für alle, die selbst künstlerisch aktiv werden wollen, bieten die Museen der Stadt Köln Online-Tutorials an.

Digitaler Bücherfrühling

Noch bis zum 7. März können sich kleine Leseratten und ihre Eltern über Drachen, Dinos, Kobolde und Schaummonster freuen. Bis Sonntag lädt HeldenstückeLIVE zum Digitalen Bücherfrühling ein, um mit spannenden Geschichten, Mitmachaktionen und einem virtuellen Showroom die Neuheiten des Frühlings zu entdecken.

Active-Family-Sunday

Fit in den Sonntag startet ihr mit dem „Active-Family-Sunday“ des TSV Bayer 04 Leverkusen. Jeden Sonntag von 10 bis 11 Uhr fällt der Startschuss für die wöchentliche Sportstunde, bei der sowohl Kinder als auch Erwachsene aktiv werden können.

Pottery Art

Für alle, die gern kreativ sind, hat sich das Pottery Art Café aus Köln ein besonderes Take Away einfallen lassen. Sie stellen euch nach euren Wünschen Keramik und Farben zusammen, damit ihr euch Zuhause kreativ austoben könnt.

 

Tags:

Kochbuch bestellen