Ausflug

Tipps für das Wochenende

Redaktion · 20.10.2021

zurück zur Übersicht
© JenkoAtaman/AdobeStock

© JenkoAtaman/AdobeStock

Hier sind unsere Empfehlungen für das Wochenende 23./24. Oktober.

Bitte beachtet die geltenden Corona-Bestimmungen und informiert euch vorab über die Hygienemaßnahmen und Anmeldebedingungen der jeweiligen Veranstalter.

Traumreise

Am Samstag und Sonntag könnt ihr bei PhilharmonieVeedel Pänz das kleine Schäfchen auf seiner Traumreise begleiten. Um den kalten Oktobertagen zu entfliehen, träumt es von Sommer, Farben und Wärme. Als es aufwacht, entdeckt das Schäfchen, dass auch der Herbst schöne Seiten hat. Das Konzert für Familien mit Klein- und Kitakindern findet am 23.10. um 15 Uhr im Bürgerhaus Kalk statt und am 24.10. um 11 Uhr im COMEDIA Theater sowie um 16 Uhr im Bürgerzentrum Engelshof.

Entgruselte Aktionstage

Im Affen- und Vogelpark in Eckenhagen beginnen an diesem Wochenende die Aktionstage rund um Halloween und Erntedank. Dabei wird Halloween entgruselt, sodass auch Familien mit ganz kleinen Kindern ganz unbeschwert den Tag genießen können. Es gibt Spielestände für Kinder, eine Vorlese-Hexe, Kürbisschnitzen, Lagerfeuer, Fackelwanderungen und mehr. Der Park ist am 23. und 24.10. von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Kindertheater

Am 23.10. um 16 Uhr spielt das Theater SternKundt im Kölner Künstler Theater das Stück „Der kleine Wassermann“. Mit Tischmarionetten wird die Geschichte zum Leben erweckt, in der der kleine Wassermann mit seinem Vater und dem Karpfen Cyprinus auf Entdeckungsreise in den Tiefen des Mühlenweihers geht. Das Stück eignet sich für Kinder ab 4 Jahren.

Kinderfilm-Klassiker

Das ZOOM Kino Brühl bringt am 23. und 24.10. um jeweils 14 Uhr einen echten Kinderfilm-Klassiker auf die Leinwand: „Pippi Langstrumpf“ von 1969. In dem allerersten Film über die Abenteuer von Pippi lernen Tommy und Annika das außergewöhnliche Mädchen kennen, das ohne Eltern, aber mit dem Pferd Kleiner Onkel und dem Äffchen Herrn Nilsson in der Villa Kunterbunt lebt – womit das Jugendamt gar nicht einverstanden ist.

ErlebnismuseenTag

Am 24.10. ist ErlebnismuseenTag. Zum Abschluss der Herbstferien haben die Erlebnismuseen Rhein Ruhr besonders bunte Programm für kleine und große Besucher:innen vorbereitet. Es warten zum Beispiel ein Solarautorennen auf dem NaturGut Ophoven, eine Ausgrabungsstation im Neanderthal-Museum und ein Kunstquiz im Max Ernst Museum auf euch.

Fluss-Expedition

Im Naturparkzentrum Gymnicher Mühle könnt ihr am 24.10. von 11 bis 13 Uhr auf die „Expedition Erft“ gehen. Erftforscher:innen ab 6 Jahren  gehen der Frage auf den Grund, was das Flusswasser über seine Qualität verrät und suchen in Temperatur, Geruch, Farbe und Fließgeschwindigkeit nach Hinweisen. Eine Anmeldung ist erforderlich.


Tipps für zuhause

Falls es euch nicht nach draussen zieht, haben wir auch noch unsere Tipps für die eigenen vier Wände: Unsere Kollegin Inga wühlt sich jede Woche durch TV-Programme, Mediatheken und Streaming-Dienste und stellt euch zum Wochenende immer tolle Filme für Kinder und Familien zusammen.

Auch mit Lesen kann man ein paar tolle Stunden verbingen. Schaut doch mal bei unseren Buchtipps von Knirps und Riese vorbei. Unsere freundliche Buchhändlerin aus der Nachbarschaft hält uns regelmäßig zu tollen Kinderbüchern auf dem Laufenden.

Ist euch der Sinn nach einem Spiele-Tag mit der Familie? Spiele-Fan Ingemar hat ein paar Spieletipps zusammengestellt, bei denen eine sommerliche Atmosphäre mitschwingt.

 

Das waren unsere Tipps für die vergangenen Wochenenden:

16./17. Oktober

Sternenhimmel-Exkursion

Auf spielerische Weise lernen Kinder und ihre Eltern im Solinger Planetarium Galileum am 16.10. erstaunliche Geschichten aus der Welt der Sterne und Sternbilder kennen. So gehen sie auch der Frage nach „Wie der große Bär an den Himmel kam?“. Und „Was das mit Gott Zeus zu tun hat?“ und „Warum der Bär manchmal wie ein Wagen aussieht?“. Am 17.10. erklärt Lars, der kleine Eisbär den kleineren Kindern wie und wo Eisbären leben und was ihre Heimat derzeit bedroht.

Kindertheater

Das Casamax Theater in Sülz führt am Wochenende gleich zweimal das Stück „(R)ausgerutscht“ für Kinder ab 5 Jahren auf. Es geht um Freundschaften. Und darum, dass sich selbst allerallerbeste Freund:innen manchmal streiten ... Karten müssen vorbestellt werden. Gespielt wird am 16.10. um 16 Uhr, am 17.10. bereits um 15 Uhr.

Familienausflug

In den Ferien kann’s vielleicht auch mal ein Ausflug sein, der etwas weiter wegführt – zum Beispiel nach Dortmund: Herbstferien in der DASA. Die DASA ist Deutschlands größte Ausstellung zum Thema Arbeitswelt. In der aktuellen Sonderausstellung „Heilen und Pflegen“ bieten sich in der Arbeitswelt Gesundheitswesen jede Menge Stationen zum Entdecken und Mitmachen an. Die DASA öffnet am 16. und 17.10. ihre Pforten jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Ferienworkshop

Im Ferienworkshop im LVR Industriemuseum Engelskirchen könnt ihr am 17.10. am Oelchenshammer beim Bauen von kleinen Wasserrädern auch einiges über Physik lernen. Gebaut wird aus Tetrapak und Schaschlikspießen. Anschließend werden die kleinen Wasserräder auch direkt ausprobiert. Im Prinzip funktionieren sie genau wie das große Wasserrad am Oelchenshammer, der zum Stahl schmieden genutzt wird.

Kinderführung

Die Führung Von Kumpels & Kohle führt Kinder von 7 bis 14 Jahren am 17.10. bis nach Bochum ins Deutsche Bergbaumuseum und dort unter Tage. Denn hier, tief unter der Erde, liegt der Arbeitsplatz des Bergmanns, um den sich die Kinderführung dreht. Kinder ab 8 Jahren, die lieber selbst aktiv sind, können im Workshop Bernstein schleifen ein eigenes Amulett anfertigen, während sich der Rest der Familie die Dauerausstellung anschaut.

Wetterpark-Führung

Die Überflutungen im Juli haben auch in der Eifel viele Menschenleben gefordert und Schäden angerichtet, deren Behebung Jahre dauern wird. Die Mitarbeiter vom Wetterpark Donnerwetter.de am Weißen Stein haben das Unwetter teilweise selbst in der Eifel miterlebt und stehen für Fragen zur Verfügung. Wie kam es zu dieser Wetterkatastrophe? Die Führung am 17.10. durch die Ausstellung und den Wetterpark geht schwerpunktmäßig auf dieses Unwetter – Starkregen und Hochwasser ein.


9./10. Oktober

Nachtfahrt

Die Kölner Seilbahn lädt am 9.10. erneut zur Seilbahn-Nachtfahrt ein. Bis Mitternacht können Besucher:innen mit den Gondeln über den Rhein schweben. Letzter Einstieg an den beiden Seilbahn-Stationen „Zoo" und „Rheinpark" ist um 23.45 Uhr. Freut euch auf eine Kulisse mit bunten Herbstfarben zum Indian Summer, einen hoffentlich schönen Sonnenuntergang und später dann einen funkelnden Sternenhimmel. Es gelten die normalen Fahrpreise.

Hänneschen Theater

Habt ihr euch auch schon mal gefragt, wo die Puppenspieler:innen von Hänneschen, Köbeschen, Speimanes und Zänkmanns Kätt eigentlich während der Aufführung stehen? Denn die sogenannte „Britz“ lässt ja nur den Blick auf die geführten Puppen zu. Beim Bleck hinger de Britz! am 9.10. um 15 Uhr erhaltet ihr jede Menge spannende Einblicke hinter die Kulissen. Lernt einige Puppenspieler persönlich kennen und könnt jede Frage stellen, die euch bezüglich der über 200-jährigen Geschichte des kölschen Hänneschen Theaters interessiert. Wer noch Karten ergattert bleibt anschließend gleich zum neuen Familienstück Ne Sommerdaachsdraum um 16.30 Uhr da. Am 10.10. wird nochmal gespielt, allerdings zwei Stunden früher um 14.30 Uhr.

Herbstfest

Der Schlossherbst auf Schloss Dyck in Jüchen findet dieses Jahr am 9./10.10. auf größerer Fläche im Park statt. 130 Aussteller präsentieren auf einem Rundweg durch den Schlosspark ausgesuchte kulinarische Produkte, Mode, Lifestyle- und Outdoor-Artikel passend zur Jahreszeit. Für den eigenen Garten gibt es zahlreiche Herbstpflanzen, mediterrane Gräser, Stauden und Blumenzwiebeln für das Frühjahr. Für die Kinder gibt es ein kreatives Angebot bei dem die jungen Besucher:innen unter anderem aus Kürbissen phantasievolle Gesichter schnitzen können.

Apfel-Tag

Beim Apfel-Tag im Brückenkopf-Park Jülich erwarten euch am 10.10. jede Menge Spielaktionen wie Apfellaufen und Apfelfischen, eine Hüpfburg, Lesungen sowie Informationen rund um das Thema Apfel, mobile Apfelpressen und Führungen über die Streuobstwiese.

Familien-Entdeckungstour

Die geführte Entdeckungstour zum Solinger Lochbach führt vorbei an Orten, an denen früher Schleifkotten, Schmiedehämmer, Hofschaften und Mühlen standen. Während des 4 km langen Rundgangs werden alte Spiele aus der Zeit um 1900 gespielt: Himmel & Erde, Schnick-Schnack-Schnuck oder Verstecken. Zu den Highlights der Tour gehört ein Zwischenstopp an einem idyllischen Mühlenbach: Hier experimentieren die Familien mit der Kraft des Wassers, bauen einen kleinen Staudamm und bringen ein Wasserrad zum Drehen. Die Tour startet am 10.10. mittags am LVR Industriemuseum Solingen und dauert circa drei Stunden.

Käpt'n Book

Zum Abschluss des Rheinischen Lesefestes erwarten euch in Bonn und Umgebung am 9. und 10.10. erneut hochkarätige Familienfeste. Das Deutsche Museum Bonn lädt zu einem ganztägigen Abschlussfest Käpt’n Book 2021 ein. Aber auch im LVR Landesmuseum Bonn, im August Macke Haus, sowie im Max Ernst Museum Brühl, im Glasmuseum Rheinbach und im Museum Schloss Homburg warten spannende Programme auf euch.


2./3. Oktober

Waldabenteuer

Pfadfinder:innen der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) gestalten gemeinsam mit dem Familienbildungswerk Treffpunkt Porz den kostenfreien Aktionstag – Abenteuer im Wald für Kinder von 7 bis 16 Jahren. Zusammmen verbringen sie am 2. Oktober von 10–16 Uhr einen aktionsreichen Tag im Königsforst mit Hütten bauen, klettern und jede Menge Spaß. Ergo keine Chance für Langeweile!

Photo-Detektive

Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren erkunden regelmäßig die Ausstellungen der Photographischen Sammlung der sk Stiftung Kultur im Mediapark. Die Spürnasen der jungen Detektive sind sehr gefragt, denn am 2.10. gilt es von 15-16.30 Uhr, den Besonderheiten der Photographien von Gerhard Winkler auf die Spur zu kommen. In der aktuellen Ausstellung „Gerhard Winkler – Specimen“ schauen sich die Photo-Detektive insbesondere die Fische, die Kopffüßler und Hunde an und stellen sich vor, wo sie leben oder wohnen. Was macht die Sardine am liebsten? Essen Hunde genauso gerne Kartoffeln wie Menschen? Und kann die Krake fliegen?

Familienführung

Bei der Führung für Familien mit Kindern ab 8 Jahren am 2.10. lässt sich das Theater Bonn in die Karten schauen! Los geht’s um 15 Uhr am Bühneneingang der Oper Bonn und dann nix wie ab hinter die Kulissen ...

Obstwiesenfest

Beim Obstwiesenfest im LVR Freilichtmuseum in Lindlar gibt es am Erntedanktag natürlich Obst satt! Von 10 bis 18 Uhr dreht sich am 3.10. alles um Obstbäume, Obsternte und Obsterzeugnisse. Zusätzlich gibt es ein volles Museumsprogramm: Alte Handwerke zum Zuschauen, wie Schmieden, Backen und Seile schlagen. Auch der historische Dörrofen wird in Betrieb genommen, um Obst zu dörren. Und in diesem Jahr kann auch das eigene Obst zu frischem Saft verarbeitet werden. Am Nordtor steht eine mobile Saftpresse, in der die mitgebrachten Früchte direkt gepresst werden können. Wer nicht sicher ist, welche Apfelsorte im eigenen Garten wächst, kann Äpfel mitbringen und den LVR-Expert:innen zur Sortenbestimmung vorlegen.

Herbstmarkt

Kunsthandwerk und Design prägen das Bild des Herbstmarktes am 2. und 3.10. auf Schloss Eulenbroich. Der traditionelle Kunsthandwerkermarkt mit über 100 Austeller:innen aus den verschiedenen Sparten Kunst, Kunsthandwerk, Schmuck, Design, Dekoration, Blumen und Garten lädt vor allem mit vielen Live-Aktionen sowie einem breiten Kinderangebot nach Rösrath ein. Passend zur Herbstzeit wird unter anderem Flammkuchen, Flammlachs, Wildbratwust, Wein und viele Köstlichkeiten mehr angeboten – am Samstag von 11 bis 19 Uhr, am Sonntag eine Stunde kürzer bis 18 Uhr.

Kölner Bühnensommer

Beim Kölner Bühnensommer 2021 treten am 3.10. Pelemele im Bürgerhaus Kalk auf. Mit im Gepäck haben sie ihr pralles, neues Album „Der Wëcker“. Alle Lieder sind wie immer mit viel Witz und Einfühlungsvermögen selbst komponiert und von Hand eingespielt, sodass die Musik ohne Umwege Tanzbeine und Lachmuskeln triggert. Das Konzert Pelemele „Wir sind der Wecker! Und der macht Krach!“ findet um 16 Uhr Open Air im überdachten Innenhof statt.

Tags:

Kochbuch bestellen