Familienleben

Rezept für Kinder: Käse-Lauch-Suppe

Text und Illustration: Frau Sonnenberg · 31.01.2022

zurück zur Übersicht

Suppen sind genau richtig für die kalte Jahreszeit. Karlas Käse-Lauch-Suppe wärmt euch schön von Innen.

Ihr braucht folgende Zutaten:

  • 1 Schalotte
  • 300 Gehacktes (Halb und Halb)
  • Öl zum Braten
  • 2 dünne Stangen Lauch
  • 3/4l Gemüsebrühe
  • 1 Becher Schmelzkäse
  • 1 Becher Crème fraîche
  • etwas Sahne
  • Salz, Pfeffer

1. Entfernt die Schale von der Schalotte und schneidet sie in kleine Würfel. Bratet sie zusammen mit dem Hackfleisch in etwas Öl an.

2. Vom Lauch schneidet ihr den oberen, dunkelgrünen Teil und den unteren mit der Wurzel ab. Schneidet ihn der Länge nach ein und wascht ihn unter fließendem Wasser. Anschließend schneidet ihr ihn in Ringe.

3. Das Hackfleisch bratet ihr in etwas Öl an, bis es braun ist. Dann gebt ihr den Lauch hinzu und dünstet ihn kurz an.

4. Gebt die Gemüsebrühe hinzu.

5. Nun fehlen noch Schmelzkäse und Crème fraîche in eurer Suppe. Gebt auch die hinzu. Rührt die Suppe gut um, damit sich Crème fraîche und der Schmelzkäse gut verteilen.

6. Lasst die Suppe nun für ca. 10 Minuten Köcheln. Zwischendurch solltet ihr immer wieder umrühren, damit die Suppe nicht am Topfboden anbrennt.

7. Abschließend schmeckt ihr sie mit Salz und Pfeffer ab. Verfeinern könnt ihr sie mit einem Schuss Sahne. - Fertig

Tipp: Für die vegetarische Variante ersetzt das Hackfleisch einfach durch Sojageschnetzeltes.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachbacken und guten Appetit!

Kinderleichte Kochideen für jeden Tag

Noch mehr leckere Rezepte von Karla findest du in unserem Kochbuch „Kochen mit Karla".

Du kannst es bei uns für 12,90 Euro bestellen.

Tags:

Kochbuch bestellen