Sport

Eifel-Schießtage

Intensiv-Übungstage im intuitiven Schießenund der damit verbundenen Geisteshaltung

Lars Christensen möchte mit euch schießen bis wir alle unsere Muskeln sehr deutlich spüren. Dabei werden wir unsere Schüsse auch auf Entfernungen über 15 m achtsam, einen nach dem anderen, setzen.

Beim Schießen werden wir zu Beginn ein genaues Auge auf die Standhöhen, die Nockpunkte und den Spinewert der Pfeile, in Bezug zu euren Bogen werfen.

In der Kernzeit am Samstag werden wir einen Tag von 9 Uhr bis 18 Uhr ohne Worte verbringen. Dabei gehen wir zum Lachen in diesen Tagen nicht in den Keller, sondern z. B. vor das Lagerfeuer, wo aber auch das Schweigen willkommen ist.

Am Sonntag wollen wir euer Schussbild durch eine Videoanalyse abrunden und ggf. den Form Masters nutzen, ein Trainingsgerät zum Aktivieren der Rückenmuskulatur.

Beschreibung des Veranstaltungsortes

Das Jugend-Hüttendorf Vulkaneifel in Manderscheid ist ein Familienbetrieb mit hervorragende Verpflegung, aus ökologischem Anbau und fairem Handel. Die Toiletten und Duschen befinden sich in 3 verschiedenen Sanitärgebäuden. Die Unterbringung erfolgt in Holzhütten (mit Heizung). In Verbindung mit der einmalig schönen Landschaft rund um Manderscheid eine ideale Voraussetzung für unsere Weiterbildung. Die Unterkunft können Sie sich bereits jetzt unter: www.jugend-huettendorf.de ansehen.

Termine und Kosten

Preis: 248 €, incl. Unterkunft, Vollpension und Material
Zeit: Fr. 17:03 Uhr bis So. 14:03 Uhr
Ort: Jugendhüttendorf Manderscheid
Termin: 26.04.2019

Geeignete Altersgruppe(n): 
Erwachsene
Ferien: 

Veranstaltungsort

Jugendhüttendorf Manderscheid
Herbstwiese
54531 Manderscheid
0221 - 30 16 70 65
Info und Anmeldung

Anbieter Informationen

Abenteuer Lernen Köln
Haus Rath - Hauptstraße
50859 Köln
0221 - 30 16 70 65