Museum & Geschichte

Kreativ feiern im Max Ernst Geburtshaus

Fantasie Labor ZMB/Max Ernst Museum Brühl des LVR: Foto: Dominik Schmitz
Monsterbande aus Ton (Foto: Max Ernst Museum Brühl des LVR)
Kind beim Frottagieren/ Foto: Hans Theo Gerards/ Max Ernst Museum Brühl des LVR

Mit Monstern und Alltagsgegenständen auf den Spuren von Max Ernst. Die Kunst von Max Ernst wird spielerisch im Museum vorgestellt. Sie dient als Inspirationsquelle für eigene kreative Ideen, die im Fantasie Labor mit viel Spaß umgesetzt werden.

Kreativ Geburtstag feiern im Fantasie Labor.

Wir bieten für die ganz kleinen Geburtstagskinder ab 4 Jahren bis hin zu Jugendlichen altersgerechte Workshops zu unterschiedlichen Themen an. Das Fest für die jungen Geburstagsgäste findet im Fantasie Labor am Max Ernst Geburtshaus in Brühl statt. Dort besteht die Möglichkeit, eine mitgebrachte Geburtstagstorte, Snacks und Getränke zu genießen und die Geschenke auszupacken.

Kinder ab 4 Jahren können zwischen zwei Angeboten wählen:

Kleine Monsterwerkstatt

Inspiriert von den ungewöhnlichen Bronzeplastiken von Max Ernst werden "Monster" aus Ton oder Knete geformt. Alternativ gestalten wir Monstermasken aus Pappe.

Dauer: 2,5 Stunden

Frottage: Vom Küchensieb zur Schnecke

Gegenstände unserer Umwelt neu entdecken! Mit dem Durchreibeverfahren erschaffen Kinder mit bunten Wachskreiden ihre eigenen fantastischen Welten.

Beschreibung des Veranstaltungsortes

Das Max Ernst Museum Brühl des LVR ist das weltweit erste und einzige Museum, das dem Werk des Jahrhundertkünstlers und Weltbürgers Max Ernst (1891-1976) gewidmet ist. Es zeigt einen Überblick über das umfangreiche Schaffen des Dadaisten und Surrealisten, dessen Bildwelten sich durch verblüffenden Einfallsreichtum und geniale Inspirationskraft auszeichnen. Beeindruckend sind für Kinder vor allem seine Frottagen und plastischen Werke. Die anschließenden Workshops finden im 100 qm großen, lichtdurchfluteten und barrierefreien Fantasie Labor statt. Das Fantasie Labor stellt mit seinen Räumlichkeiten und seinem umfangreichen Materialfundus eine tolle Werkstatt zum Experimentieren und kreativen Gestalten dar.

Ergänzende Info zum Veranstaltungspreis

Begrenzte Teilnehmendenzahl (max. 10 Kinder, zzgl. 2 Begleitpersonen)

Angebot: I: 2,5h | 120€ (inkl. Material)

Angebot II: 3 Std. | 140€ (inkl. Material)

Nützliche Informationen und sonstige Angaben

Kinder können sich bei uns kreativ "austoben"und eigene Talente spielerisch entdecken. Es können Snacks, Getränke oder eine Geburstagstorte mitgebracht werden. Das Geburtshaus befindet sich ca. 7 Minuten Fußweg vom Museum entfernt, in unmittelbarer Nähe zum Schloss Augustusburg. Vor dem Museum stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Geeignete Altersgruppe(n): 
bis 5 Jahre
6 - 10 Jahre
10 - 13 Jahre
13 Jahre und älter
9 - 12 Jahre
Preis: 
Alle Preisklassen

Anbieter

Max Ernst Museum Brühl
Max-Ernst-Allee 1
50321 Brühl
Info und Anmeldung

Anbieter Informationen

Max Ernst Museum Brühl
Max-Ernst-Allee 1
50321 Brühl