Reisen

Campingplätze für Familien

Anja Janßen · 27.06.2016

zurück zur Übersicht
Campen macht Spaß. ©iStockPhoto.com/Imgorthand

Campen macht Spaß. ©iStockPhoto.com/Imgorthand

Wir haben die schönsten Camping-Angebote für Familien in der näheren und ferneren Umgebung zusammengestellt.

Rund um die Burgstadt

Der BurgStadt CampingPark in Kastellaun ist nicht nur ein ADAC-Tipp, er hat dieses Jahr auch den begehrten camping.info-Award gewonnen. Über 90.000 Camper haben darüber abgestimmt. Das Fleckchen hat aber auch etwas zu bieten! Einen Hochseilgarten zum Beispiel und einen Barfußpfad. Ihr seid schnell in der wunderschönen historischen Altstadt mit Burg, außerdem in 20 Minuten an Rhein und Mosel. Beliebte Ziele in der Umgebung sind außerdem der Tiererlebnispark Bell, die längste Hängebrücke Deutschlands („Geierlay“) sowie die Loreley und die Stadt Cochem.

Wo: Kastellaun (Hunsrück)
Entfernung von Köln: ca. 143 km
Kategorie: 4 Sterne
Bewertungen*: 5 von 5 Punkten (42)

Feuchtfröhliche Eifel

Umgeben von einer malerischen Wald- und Bergkulisse liegt das Eifel-Camp Freilinger See in Blankenheim. Der Campingplatz ist ADAC-Tipp 2016 und liegt fußläufig am Wasser, wo ihr baden und angeln könnt. Die vielfältige Umgebung lädt zu zahlreichen Ausflügen ein: Erkundet den Nationalpark Eifel, besucht das Wildgehege Hellenthal oder den Wild- und Erlebnispark in Daun. Auch die verschiedenen Maare in der Region oder der Geysir bei Andernach sind beliebte Ziele. Actionreiche Stunden beschert die Kartbahn auf dem Nürburgring.

Wo: Blankenheim (Eifel)
Entfernung von Köln: ca. 75 km
Kategorie: 5 Sterne
Bewertung*: 4 Punkte von 5 (81)

Bauernhoftiere inklusive

Urlaub im Campingpark Kerstgenshof – das ist wie auf dem Bauernhof. Naturnahes Campen wird hier ganz groß geschrieben. Denn an den kleinen Campingplatz mit nur 84 Stellplätzen grenzen Streichelzoo und Bauernhof, die ihre Türen gerne für Kinder öffnen. Auf dem Gelände, das zwischen der holländischen Grenze und der Römerstadt Xanten liegt, gibt es außerdem eine Wildkräuterwiese, Brutstätten für Vögel, einen Bauerngarten, Probierpflanzen, Sinneswege und einen Baumlehrpfad.

Wo: Sonsbeck-Labbeck (Niederrhein)
Entfernung von Köln: ca. 106 km
Kategorie: 5 Sterne
Bewertung*: 4,5 von 5 Sternen (182)

See- und Waldlandschaft

Das Naherholungsgebiet Biggesee befindet sich mitten im Naturpark Ebbegebirge, im Südwesten des Sauerlands. Die Region besticht mit einer einzigartigen Seen- und Waldlandschaft. Die Umgebung lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein, es gibt Naturbäder, Burgen, Tropfsteinhöhlen, Museen, Bootsverleih und eine Tauchschule. Der familienfreundliche Campingplatz an der Waldenburger Bucht mit Kinderanimation, Boltz- und Spielplatz gehört zu den ADAC-Tipps 2016. (at)

Wo: Attendorn (Sauerland)
Entfernung von Köln: ca. 90 km
Kategorie: 5 Sterne
Bewertung*: 4 von 5 Punkten (47)

Best of Niederlande

Der Campingplatz Tempelhof in dem niederländischen Küstenort Callantsoog wurde dieses Jahr vom ADAC mit dem Siegel „Best 2016“ ausgezeichnet. Hallenbad, Sporthalle, Kletterwand, Sauna, Restaurant und mehrere Spielplätze befinden sich direkt auf dem weitläufigen Gelände, der Strand ist 15 Kilometer entfernt. In der Umgebung könnt ihr einiges unternehmen: Radfahren oder Wandern im Naturschutzgebiet beispielsweise. Auch Käsemarkt, Zoo, Aquarium und der Museumshafen bieten sich an.

Wo: Callantsoog (Niederlande)
Entfernung von Köln: ca. 332 km
Kategorie: 5 Sterne
Bewertung*: 4 von 5 Punkten (34)

* Bewertungen von Nutzern des europaweiten Campingführers www.camping.info (Stand August 2016)

Kurstipp

Einmal raus aus dem Alltag und jeden Komfort über Bord werfen – In Dahlem in der Eifel gibt es Wildnistrainings. Die großen und kleinen Abenteurer bauen Überlebenshütten, lernen alles übers Feuer machen sowie Kräuter sammeln, üben sich im Bogenschießen, Speerschleudern, Schnitzen und anderen handwerklichen Tätigkeiten. Übernachtet wird in ausgestattete Holzhütten –wer will, bringt sein eigenes Zelt mit. Im benachbarten Seminargebäude befinden sich sanitäre Anlagen. Übrigens: Wer sich mit mehreren Familien zusammenschließt, kann auch ein gesondertes Wochenende mit Wunschinhalten buchen.

Wo: Dahlem (Eifel)
Entfernung von Köln: ca. 82 km

Tags: