Wir brauchen deine Unterstützung, jeder Cookie zählt!

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Webseite zu verbessern, bestimmte Funktionen zu ermöglichen und vor allem, um unsere Arbeit zu finanzieren. Du kannst dem jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Akzeptieren
Essenziell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Funktionalität der Webseite zu ermöglichen.

Statistik

Mit diesen Technologien analysieren wir die Nutzung der Webseite, mit dem Ziel, unsere Arbeit zu verbessern.

Marketing

Diese Cookies sind Grundlage für unsere Einnahmen. Wir nutzen Google Adsense, um Anzeigen unserer Werbekunden auf der Webseite einzustellen. Hier erfährst Du, wie personenbezogene Daten zur Personalisierung von Anzeigen verwendet werden.

Komfort/Externe Medien

Diese Technologien werden verwendet, um dir ein besseres Nutzungserlebnis zu ermöglichen.


Erforschen

Kinderfreizeiten der BUND-Jugend NRW in Nettersheim

Stockbrot © Canva Pty Ltd

Freizeit II: Mit der Kräuterhexe durch die Eifel

Schon bald nach der Ankunft in der Eifel folgen wir der Kräuterhexe Lavendula zu den wunderschönen Wildblumen und Kräutern mit geheimnisvoller Heilkraft. Im Kräutergarten verrät sie uns sicherlich viele spannende Rezepte, und trotz ihres hohen Alters stellt sie mit uns Heilsalbe, Hustensaft, Blütenseife und Kräuterkissen her. Hoffentlich erlaubt Lavendula uns auch, den Lebensraum Wasser mit den Krebsen und Fischen in der gemütlich plätschernden Urft zu erkunden. Und vielleicht begleitet sie uns auf unserem Ausflug zu den Zicklein, Pferden, Kühen und Hühnern ins Freilichtmuseum, das uns in einer Zeitreise in die Welt unserer Vorfahren versetzt.

Von der unheimlichen Kakushöhle des Neandertalers mit seinen Wollnashörnern und Riesenhirschen hält sich die Kräuterhexe allerdings fern. Werden und die noch in der Eifel lebenden Römer in ihrer Römerburg ans Lagerfeuer zu Stockbrot und Kräuterbutter einladen? Auf jeden Fall werden wir auf dem Fossilienacker versteinerte Urzeitwesen finden, die wir in der alten Schmiede präparieren können.

Beschreibung des Veranstaltungsortes

Mit Freude Natur und Geschichte erleben – Unter diesem Motto bietet das Naturzentrum Eifel mit seinen Erlebnis-, Bildungs-, und Informationseinrichtungen für unterschiedlichste Zielgruppen die Möglichkeit, Natur und Geschichte neu zu entdecken.

Nettersheim bietet mit seiner reichhaltigen Natur- und Kulturlandschaft, mit seinen beeindruckenden Bodendenkmälern und Geotopen einen idealen Rahmen, in dem die Angebote des Naturzentrums Eifel platziert werden. In 30 Jahren ist diese Einrichtung zum größten und aktivsten Naturzentrum der Region herangewachsen. Ganzjährig sind Gäste eingeladen, Natur und Geschichte neu zu entdecken.

Überzeugen auch Sie sich von unserem Angebot und besuchen Sie uns in Nettersheim!

Termine und Kosten

8tägige Freizeit. Für Kinder von 8 -12 Jahren geeignet.

Termin: So 14. Juli - So 21. Juli 2024
Kosten: 379,00 €, 359,00 € für BUND-Mitglieder

Infos und Anmeldung:
BUNDjugend NRW, Paradieser Weg 19,
59494 Soest, Tel. 02921 / 33640
info@bundjugend-nrw.de
www.bundjugend-nrw.de

Geeignete Altersgruppe(n): 
9 - 12 Jahre
Weiterführender Link:
Ferien: 
Sommerferien

Veranstaltungsort

Naturzentrum Eifel
Urftstr. 2-4
53947 Nettersheim
02486 – 12 46
Info und Anmeldung

Anbieter Informationen

Eifelgemeinde Nettersheim
Krausstr. 2
53947 Nettersheim
02486 - 12 46