Teenager

Fachinformatiker*in Systemintegration

Anzeige · 20.05.2019

zurück zur Übersicht
© WDR

© WDR

Unser Berufe-Check stellt euch einen spannenden Ausbildungsberuf beim WDR vor.

Profil

Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration realisieren die WDR­spezifische IT-­Unterstützung in Hard­ und Soft­ware. Sie planen und verwirklichen komplexe Systeme, sind aber auch beratend tätig.

Voraussetzungen

Systematische Vorgehens­weise, Interesse für Betriebssysteme und Hardware, Serviceorientierung, Interesse an komplexen Problem­stellungen der Informatik im Umfeld eines Medien­unternehmens

Schulabschluss

erfolgreiche Fachoberschulreife, Fachabitur oder Abitur

Länge der Ausbildung

3 Jahre, Abschlussprüfung vor der Industrie­ und Handelskammer zu Köln
Berufsschule: Adolf­ Kolping Berufskolleg Kerpen

Vergütung nach Lehrjahren

950 bis 1.050 Euro brutto/Monat

Kontakt

ausbildung.wdr.de
facebook.com/wdrkarriere

 

WDR-Ausbildungstag 2019 am 31. August von 12-16 Uhr vor dem 1LIVE Haus, Mörsergasse, 50668 Köln

Tags: