Stadtgespräch

Shary in „Cars 3"

Tina Adomako · 21.09.2017

zurück zur Übersicht

Shary Reeves ist vielen Familien aus der TV-Sendung „Wissen macht Ah!“ bekannt. Im letzten Jahr wurde die Moderatorin/Schauspielerin und Autorin dafür mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik ausgezeichnet. Ab 28. September ist sie im Kino als Stimme von Shary Schlau im neuen Disney-Film „Cars 3 – Evolution“ zu hören. Tina Adomako hat für KÄNGURU mit ihr gesprochen.

KÄNGURU: Sie erklären nicht nur Kindern die Welt in der Sendung „Wissen macht Ah“, sondern sind auch im Sport engagiert, sind musikalisch, arbeiten als Schauspielerin … Was von alledem machen Sie denn am liebsten?

Shary Reeves: Meine Eltern haben mir eines vererbt, nämlich vielseitig zu sein und resilient. Mein Gehirn fordert es mir regelrecht ab, es zu beschäftigen. Es gibt nichts, was ich am liebsten tue. Es gibt nur Dinge, die ich liebe zu tun. Mein Vater schrieb 44 Bücher, spielte Klavier, studierte Jura, Kunst, Theologie, Philosophie, verfasste seine Dissertation auf Latein und sprach viele Sprachen. Er lebte in einem Land, in dem man das alles niemals in ein Wort packte. Es war einfach so. So etwas wünsche ich mir auch für mich.

Sie sind in diesem Monat in dem rasanten Streifen „Cars 3“ im Kino zu hören als Stimme von Shary Schlau. Was finden Sie gut an dieser Figur?

Sie ist eine fiktive Figur, doch haben Shary Schlau und Shary im wahren Leben vieles gemeinsam. Sie versuchen, sich beide mit fundiertem Wissen, Intelligenz und Charme in einer Welt durchzusetzen, in der man Frauen mit derartigen Charaktereigenschaften meist nur verurteilt.

Mit mehr als einer Milliarde US Dollar Einspiel weltweit gehören die „Cars“-Filme zu den erfolgreichsten und beliebtesten Disney-Kinoabenteuern. Wenn jetzt Hollywood bei Ihnen anklopft, bleiben Sie Köln treu?

Ich bleibe mir selbst treu und wäge immer die Möglichkeit des Machbaren ab. Wenn ich mich einer Herausforderung stellen kann, die es mir abverlangt, auch den Ort der Gewohnheit zu verlassen, um woanders etwas tun zu können, was ich am besten kann, werde ich kaum zurückblicken. Ich werde aber immer zurückkommen. Köln ist nicht nur Heimat für mich, Köln war das zuhause meiner Großeltern, die Stadt in der meine Eltern sich zum ersten Mal begegneten, die Stadt in der ich Ersatzeltern fand, die Stadt, in die ich mich verliebt habe.

Was mögen Sie an Köln am liebsten?

Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Vielleicht damit: Ich liebe Köln am meisten, wenn ich beruflich in einer anderen Stadt zu tun habe. Köln ist mehr als der FC, der Dom, der Rhein. Köln ist vor allem der ‚Mensch’. Es ist die Stadt, wo man das sein kann, was man ist. Das tun kann, was man fühlt.

Und wenn Sie zurück an ihre Kindheit in Köln denken?

Grillen im Garten meiner Großeltern in Vogelsang, Kochen mit meiner Oma, Chillen mit meiner Mutter im Rheinpark, Zelten am Fühlinger See, Fußball spielen bei Borussia Kalk und mit Kids aus der Neighbourhood ... das sind die prägnantesten Erinnerungen an meine Kindheit in Köln.

Cars 3
© 2017 Disney•Pixar

Cars 3: Evolution

Völlig unvorbereitet wird der legendäre Lightning McQueen von einer neuen Generation rasend schneller Rennwagen aus dem Sport verdrängt, den er so liebt. Um wieder mithalten zu können, ist er auf die Hilfe der ehrgeizigen und jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez angewiesen. Um Lightning zurück an die Spitze zu bringen, hat sie auch schon einen Plan ausgeheckt.

Mit dem verstorbenen Doc Hudson als Vorbild und einigen unerwarteten Fahrmanövern will sie ihr Vorhaben umsetzen. Um zu beweisen, dass die Startnummer #95 noch nicht zum alten Eisen gehört, muss Lightning sein Kämpferherz auf der größten Bühne des Piston Cup Rennens unter Beweis stellen...

BU Shary:

Shary Schlau ist eine absolute Koryphäe, wenn es um Motorrennsport geht. Sie weiß einfach alles! Und das gelingt ihr mit der Stimme von TV-Moderatorin Shary Reeves.

Cars 3

Filmstart 28.9.17
FSK 0

Shary Reeves

Mehr über sich und ihr Leben verrät sie in ihrer Autobiographie:

„Ich bin nicht farbig"
Orell Füssli Verlag
16,95 €

Tags: