++ NEWS ++

Trampoline im Test

Anzeige · 11.02.2020

zurück zur Übersicht
© Springfree

© Springfree

Testsieger Stiftung Warentest: Springfree Medium Round R79

Trampoline gehören mittlerweile in vielen Gärten zur Grundausstattung. Die Sprungtücher machen Spaß und stärken das Körpergefühl, führen aber oft zu Unfällen. Schutz bieten Regeln – und ein sicheres Trampolin. Die Stiftung Warentest hat zehn Gartentrampoline getestet. Am besten abgeschnitten im gesamten Test hat das Medium Round Trampolin von Springfree. Das „Trampolin ohne Federn“ wurde mit „gut" (1,6) bewertet und lag damit im Ranking vor allen anderen Produkten.

Der Testsieger: besonders sicher ohne Randabdeckung

„Unseren Testern gefiel das Springfree Medium Round R79 am besten," so die Stiftung Warentest. „Sprünge gelingen sehr leicht und es ist sehr sicher, auch wegen seiner besonderen Bauart.“ Anders als bei den anderen neun getesteten Produkten wird die Sprungmatte beim Springfree von elastischen Fiberglasstangen gehalten, nicht von Stahlfedern. Eine Randabdeckung ist bei diesem Modell daher nicht notwendig. Neben Aspekten wie Sicherheit und Handhabung wurden insbesondere der Zugang zum Trampolin sowie das Sprungerlebnis als solches bewertet. Auch die Verarbeitung floss in die Bewertung mit ein. Die Festigkeit vom Netz und von der Sprungmatte sind ebenfalls im Bereich sehr gut. Außerdem wurden keinerlei Schadstoffe in den Materialien gefunden.

Label Stiftung Warentest Springfree

Hier geht es zum kostenpflichtigen Download des Tests auf der Seite der Stiftung Warentest.