++ NEWS ++

Toiletten machen Schule

Sue Herrmann · 14.03.2019

zurück zur Übersicht
iStockphoto.com / Delpixart

iStockphoto.com / Delpixart

Bundesweiter Wettbewerb.

Damit beschmierte Wände, überlaufende Urinale und zerbrochene Klobrillen bald der Vergangenheit angehören, will der Wettbewerb „Toiletten machen Schule“ Anstoß zu Veränderungen geben. In „Toiletten-Komitees“ sollen sich Schüler, Lehrer, Schulleitung, Hausmeister und Eltern zusammen finden um Ideen und Konzepte für bessere Schulklos zu entwickeln. Die drei besten Ideen werden mit Geldpreisen von jeweils 10.000 Euro prämiert – damit Schüler bald keinen Grund mehr haben, über keine Seife, fehlendes Klopapier und miese Gerüche zu klagen. Bleibt zu hoffen, dass die entwickelten Maßnahmen dann auch „Schule machen“.

Einsendeschluss: 1. April 2019