++ NEWS ++

SchulKinoWochen NRW 2020

Inga Drews · 17.12.2019

zurück zur Übersicht
© Adobe Stock/serhiibobyk

© Adobe Stock/serhiibobyk

Vom 23. Januar bis zum 5. Februar finden die SchulKinoWochen NRW statt. In dieser Zeit verwandeln sich die Kinosäle in 127 Kinos im ganzen Bundesland wieder in Klassenzimmer.

Dieses Jahr stehen die SchulKinoWochen unter dem Motto „ZUSAMMEN leben. sehen. lernen.“ Damit liegt der Schwerpunkt der Filmauswahl auf den Themen Migration und Inklusion, ebenso wie auf Klima und Nachhaltigkeit. Doch auch zu dem 30-jährigen Jubiläum der Deutschen Einheit gibt es ein Sonderprogramm.

Unter den ausgewählten 100 Filmtiteln tummeln sich wieder aktuelle Kinofilme, Filmklassiker, Dokumentarfilme und Animationsfilme. Wann welche Filme in welchem Kino in NRW gezeigt werden, erfahren Interessierte auf der Website www.schulkinowochen.nrw.de.

Lehrkräfte finden hier neben Infos zum Programm außerdem kostenloses Begleitmaterial zu allen Filmen und das Angebot an Kinoseminaren und Lehrerfortbildungen. Auch die Schüler können sich über den Kinobesuch hinaus bei den SchulKinoWochen einbringen, denn auch dieses Jahr gibt es einen Filmkritikwettbewerb von spinxx.de.

SchulKinoWochen NRW 2020

23. Januar bis 5. Februar