++ NEWS ++

Mitmach-Hörspiel für Grundschulen

Robin Schröder · 26.11.2018

zurück zur Übersicht
© Härmanz

© Härmanz

Autor Klaus Strenge und Ensemble lesen aus „Der Kinderfresser kommt!“

Der Kinderfresser kommt – als spannendes Live-Hörspiel, bei dem nicht nur Zuhören, sondern auch Mitmachen angesagt ist! Autor Klaus Strenge entführt das junge Publikum als Erzähler und Regisseur in eine herrlich monströse Geschichte voller abenteuerlicher Begebenheiten, fantastischer Figuren, Geräusche, Klänge und Melodien.

Cilly wird eines Nachts vom Monster unter ihrem Bett nach Kobalat entführt. Zusammen mit dessen Freunden, viel Fantasie und einer List müssen sie dort den bösen Hustenmacher Knochenschuh unschädlich machen, um ihren Papa aus seinen Fängen zu befreien.

Die Schülerinnen und Schüler sind dabei als tatkräftige Mitmacher gefragt, um das Live-Hörspiel zu einem guten Ende zu bringen. Sie schlüpfen in die Rollen von Geräuschemachern, Klangassistenten, Bühnenhelfern, Technikern und Nachwuchs-Sprechern.

Das Original-Hörspiel „Der Kinderfresser“, mit vielen namhaften Sprechern, wie Dietmar Bär und Christoph Maria Herbst, erschien 2017 bei Lübbe Audio und wurde im Rahmen der lit.kid.Cologne im WDR als Live-Hörspiel uraufgeführt. Im Frühjahr 2017 wurde es in die hr2-Hörbuchbestenliste gewählt.

Grundschulen aus NRW können sich bis zum 11. Januar 2019 für eine Aufführung an ihrer Schule mit Förderung durch die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West bewerben.

Infos und Bewerbungsunterlagen

Website: Der Kinderfresser
E-Mail: der-kinderfresser@haermanz.de
Tel.: 0221. 571 68 86