++ NEWS ++

„Mir gehört die Welt“

Robin Schröder · 03.05.2019

zurück zur Übersicht
© COMEDIA Theater

© COMEDIA Theater

Inklusives Theaterprojekt für Kinder

Im COMEDIA Theater erobern Kinder die Bühne, denn ihnen gehört die Welt – und die Zukunft! Aber wie sieht diese Welt eigentlich aus? Für jedes Mädchen und jeden Jungen unterschiedlich, denn jedes Kind ist ein bisschen anders. Willkommen sind sie bei dem neuen Theaterprojekt „Mir gehört die Welt!“ alle. Hier soll Inklusion nämlich nicht nur ein Wort sein, sondern tatkräftig jede Woche umgesetzt werden.

Ins Leben gerufen wurde die inklusive Theatergruppe gemeinsam mit der Elterninitiative Down-Syndrom Köln e.V. Sie richtet sich an alle Acht- bis Zwölfjährigen – ganz egal, ob mit oder ohne Down- Syndrom oder anderen Einschränkungen. Inhaltlich dreht sich „Mir gehört die Welt!“ um die Erforschung des eigenen Alltags: Kinder entdecken und beschreiben, was sie interessiert und was sie gerne verändern würden. Dabei können sie sie selbst bleiben oder in eine Rolle schlüpfen, von der Realität erzählen oder Phantasiewelten und Geschichten erfinden.

Der Kurs findet ab dem 10. September jeden Dienstag statt und steht unter der Leitung einer Theaterpädagogin des COMEDIA Theaters und einer Sonderpädagogin. Begleitet wird die Gruppe von einer Assistenz.

Kostenfreies Reinschnuppern: 12. Mai, 14 bis 17 Uhr & 4. Juni, 16 bis 17.30 Uhr
Anmeldung an theaterwerkstatt@comedia-koeln.de

COMEDIA Theater
Vondelstraße 4-8
50667 Köln