++ NEWS ++

Kinder psychisch erkrankter Eltern

Robin Schröder · 12.09.2016

zurück zur Übersicht

Der Verein Eulenburg e.V. bietet einen kostenlosen Kurs für Kinder von psychisch erkrankten Eltern an.

Psychische Erkrankungen von Eltern wirken sich auf alle Lebensbereiche ihrer Kinder aus: Es entstehen Probleme, die die Kinder und Jugendlichen belasten und überfordern können. Je nachdem, wie schwer die Eltern erkrankt und wie jung das Kind ist, führen die Lösungsversuche oft zu Schuldgefühlen, altersunangemessener Übernahme von Verantwortung und der zeitweisen oder dauerhaften Beeinträchtigung der Eltern-Kind-Kommunikation. Dies kann letztendlich durch Scham und Stigmatisierung sogar zu sozialer Isolation und Verleugnung der Krankheit führen.

Gemeinsam gegen die Belastung

Eulenburg e.V. bietet Kindern und Jugendlichen mit dem Gruppenangebot „Meine Eltern sind anders“ eine Möglichkeit, ihre belastende Situation zu verstehen und besser zu bewältigen. Die Gruppe spendet Mut, lässt Sprachlosigkeit überwinden und sorgt für emotionale Entlastung. Der Austausch mit anderen betroffenen Kindern fördert zudem das Gemeinschaftsgefühl.

Das Gruppenangebot gilt für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren und findet einmal wöchentlich über einen festgelegten Zeitraum statt. Kontakt kann auf Eulenburg Bonn aufgenommen werden.

Tags: