++ NEWS ++

Helme Heine

Anja Janssen · 29.11.2019

zurück zur Übersicht
© Helme Heine / Bilderbuchmuseum Troisdorf

© Helme Heine / Bilderbuchmuseum Troisdorf

Mitmachausstellung in Troisdorf

Johnny Mauser, Franz von Hahn und der dicke Waldemar – die Figuren aus dem beliebten Bilderbuchklassiker „Freunde“ von Helme Heine könnt ihr ab dem 1. Dezember im Bilderbuchmuseum Troisdorf treffen. Denn dann startet die Mitmachausstellung zu dem Künstler, der außerdem mit Büchern wie „Elefanteneinmaleins“ sowie „Na warte, sagte Schwarte“ berühmt wurde und zusammen mit Kinderbuchautorin und Ehefrau Gisela von Radowitz die bekannte „Tabaluga“-Figur entwickelte.

In Anspielung auf das Buch „Freunde“ verwandelt sich das Erdgeschoss des Museums in den Bauernhof „Mullewapp“. Es gibt ein Mitmachprogramm und im Kinderatelier wartet ein Spielbereich mit Landmaschinen und Traktoren.

Helme Heine - Eine Mitmachaustellung für Alt und Jung

1.12.2019–1.3.20

Bilderbuchmuseum
Burg Wissem
Burgallee 1
53840 Troisdorf
Tel. 02241 – 88 41-421