++ NEWS ++

Helden der Arena

Inga Drews · 04.11.2019

zurück zur Übersicht
© Gallo Römisches Museum

© Gallo Römisches Museum

Sonderausstellung über Gladiatoren im Neanderthal Museum

Ab dem 16. November führt die Sonderausstellung „Gladiatoren – Helden der Arena“ die Besucher zurück ins alte Rom, in dem Gladiatorenkämpfe ein fester Bestandteil des Unterhaltungsprogramms in den Arenen waren. Dabei erklärt das Museum nicht nur, wer Gladiator werden konnte, wie die Kämpfer gelebt haben und wie ihre Ausbildung aussah, sondern gibt auch Einblicke in die Welt der Kampfarenen. Mit originalen Fundstücken und Nachbildungen stellt die Ausstellung die verschiedenen Kampftechniken vor und zeigt die Ausrüstungen der Berufskämpfer, die die Besucher selbst anprobieren können.

Neanderthal Museum

Talstr. 300
40822 Mettmann

Tel. 02104 - 97 97-0