Medien

Buchtipp: Drachenpost

Text und Fotos: Anna Oberste · 16.04.2020

zurück zur Übersicht

Bilderbuch für Haustier-, Drachen- und Brieffreunde

Steckt mein Drache nun unser Haus in Brand? Und was isst er eigentlich gerne? Zum Glück weiß sich der kleine Alex zu helfen und zwar, indem er Briefen schreibt. Mit ihrem liebevoll gestalteten Buch zeigt die Autorin und Illustratorin Emma Yarlett auf sehr anschauliche Weise, dass das, was man sich wünscht, in der Realität nicht immer optimal ist. Gleichzeitig muss Alex noch etwas erkennen: Wenn er nicht weiterweiß, muss er um Rat fragen.

Das Highlight der bilder- und lehrreichen Geschichte sind die wunderschön gestalteten Briefchen, die in den bunten Umschlägen versteckt sind. Sie erinnern direkt an den Kuschelhasen Felix, der uns bereits auf viele seiner Abenteuer mitgenommen hat. Und auch diesmal konnten es vier kleine Kinderhände kaum erwarten, die Nachrichten zu öffnen.

Habt ihr Lust, dieses Buch selbst vorzulesen? Auf unseren #SupportYourLocal-Listen für Köln und Bonn findet ihr verschiedene Buchläden, die euch zurzeit auch beliefern. Auch die Buchhandlung Siebenmorgen aus Refrath bietet ab sofort einen Liefer- und portofreien Versandservice mit netter Beratung an, damit wir auch momentan nicht auf unseren spannenden Lesestoff verzichten müssen.

Mehr von Anna findet ihr auf ihrem Blog oder bei Instagram.

Tags:

Kochbuch bestellen