Gesellschaft

KÄNGURU-Aktion Dein Verein: ZUB e.V. Bonn

Antje Bertram · 11.11.2020

zurück zur Übersicht

„Wir öffnen Kindern und Jugendlichen durch Ausflüge den Zugang zur Natur.“

KÄNGURU stellt gemeinnützige Vereine und Organisationen aus Köln, Bonn und der Region vor, die sich für Kinder und Familien stark machen und die in der Corona-Krise nicht wie gewohnt arbeiten können. Hier erfahrt ihr, wie ihr unterstützen könnt.

Welche Ziele hat dein Verein?

Unser Förderverein wurde 1987 unter dem Namen „Zentrum für Umwelterziehung Bonn/Rhein- Sieg e.V.“ von engagierten BiologInnen gegründet und ist seit dieser Zeit Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU e.V.). Seit 2011 sind wir darüber hinaus Träger der freien Jugendhilfe.

Der ZUB e.V. Bonn öffnet Kindern und Jugendlichen auf mehrstündigen Ausflügen den unmittelbaren Zugang zur Natur in der Nähe ihres städtischen Lebensumfeldes.

Wir erkunden gemeinsam den Wald, Bäche oder Wiesen unserer Umwelt, je nach Alter der Teilnehmer steht dabei der spielerische oder der wissenschaftliche Aspekt im Vordergrund. Es werden alle Sinne angesprochen, und die Kinder begreifen im wahrsten Sinne des Wortes natürliche Vorgänge und Zusammenhänge.

Die Exkursionen folgen nicht einem starren Muster, sondern bieten den Kindern Raum, ihre Neugier auszuleben. Oft regt das eigene freie Tun sie zum Weiterdenken und zum Verstehen von Zusammenhängen an.

Bitte erzähle etwas über die Menschen, die sich in deinem Verein engagieren:

Unser Team besteht aus BiologInnen, GeografInnen und PädagogInnen mit langjähriger Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Umweltbildung. Der Spaß daran, sich draußen zu bewegen und die vielen kleinen und großen Wunder der Natur zu entdecken und zu bestaunen, verbindet uns, sowie das Bedürfnis auch anderen positive Naturerfahrungen zu ermöglichen. Denn nur was wir kennen und lieben, ist uns auch wichtig und erhaltenswert.

Wie hat sich die Corona-Krise auf deinen Verein ausgewirkt?

Die Corona-Pandemie hat natürlich auch unseren Verein stark beeinflusst und teilweise in seiner Arbeit behindert. Durch die Kontaktbeschränkungen ist es uns nicht mehr möglich, den Kindern einen tollen Geburtstag im Wald anzubieten. Auch haben wir dieses Jahr kaum die Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten weiterführen können. Wir sind aber zuversichtlich und hoffen auf ein besseres Jahr 2021.

Welche Pläne hat dein Verein für nächstes Jahr?

Wir blicken positiv auf das Jahr 2021 und hoffen, dass wir wieder mit unseren Angeboten raus in die Natur können. Wir brennen darauf, wieder gemeinsam mit Kindern den Wald und seine Wunder zu erleben.

Hier könnt ihr diesen Verein unterstützen:

Spendenkonto ZUB e.V. Bonn

Postbank Köln
DE57370100500098812508
PBNKDEFF

Tags:

Kochbuch bestellen