Ausflug

Osterferien: Ferienangebote für Kinder

Redaktion · 04.02.2020

zurück zur Übersicht
mediafotos / iStockphoto.com

mediafotos / iStockphoto.com

An Ostern steht nicht nur die Eiersuche auf dem Programm: In den zwei Ferienwochen ist nämlich so einiges los! KÄNGURU hat für euch viele tolle betreute Angebote in den Osterferien 2020 rausgesucht. Wir halten weiterhin die Augen nach Workshops und Camps auf, also schaut doch bald wieder vorbei. Viel Spaß und schöne Ferien!

SPORT & BEWEGUNG


© sweetlouise / Pixabay

Fußball-Feriencamp

Für fußballbegeisterte Kinder von 5 bis 16 Jahren gibt es in den Osterferien wieder die beliebten Fußball-Feriencamps. Hier stehen Koordination, Motorik und kameradschaftliches Miteinander im Mittelpunkt. Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen vormittags Ballkontrolle, Passspiel und Torschuss. Am Nachmittag wird das Gelernte in spannenden Spielen unter Beweis gestellt. In der ersten Ferienwoche findet ein Fußballcamp bei Grün-Weiß Nippes statt, in der zweiten Fereienwoche beim SV Union Rösrath.

Kosten: 139 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag, 9. April & Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April, jeweils 9-16.30 Uhr
Ort: Grün-Weiß Nippes, Merheimer Straße 265, 50733 Köln (1. Ferienwoche) – SV Union Rösrath, Freiherr vom Stein Straße 14. 51503 Rösrath (2. Ferienwoche)
Anmeldung: online bei den Fußball-Feriencamps

Basketballcamp

Wer Lust auf 100% Basketball hat, ist beim Basketballcamp der SG RheinStars Köln genau richtig. Hier können Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren unter qualifizierten Trainerinnen und Trainern sowohl Grundtechniken, als auch Feinheiten erlernen. In der Camp-Gebühr sind ein Camp-Shirt (Wendetrikot) und eine kleine Mittagsverpflegung enthalten. Abgerundet wird das Ganze mit dem gemeinsamen Camp-Foto.

Kosten: 100 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag, 10. April, jeweils 9-15 Uhr
Ort: SG Rheinstars Köln, Dreikönigsgymnasium, Escher Str. 245 – 247, 50739 Köln
Anmeldung: online bei den SG Rheinstars

Skateboardcamp

Ihr habt Lust in den Osterferien zu skaten? Kein Problem! Die Skateboard Akademie bietet in der zweiten Ferienwoche ein Skateboardcamp für unerfahrene und fortgeschrittene Kinder an. Es sind drei Trainer vor Ort, die euch bei allem unterstützen, wie Lenken, Bremsen, über Rampen fahren bis hin zu den ersten Tricks. Skateboards und die passende Ausrüstung könnt ihr kostenlos ausleihen und für Getränke und Snacks ist auch gesorgt. Wer nach vier Stunden noch nicht genug hat, kann auch gerne den restlichen Tag auf der Northbrigade verbringen.

Kosten: 139 Euro
Termin: Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April, jeweils 10-14 Uhr
Ort: North Brigade Skatepark, Scheibenstraße 13A, 50737 Köln
Anmeldung: online bei der Skateboard Akademie

Fußball & Multisport

Sportbegeisterte Jungen und Mädchen zwischen 6 und 13 Jahren können in der zweiten Ferienwoche beim FC Rheinsüd Köln Fußball spielen und weitere Sportarten kennenlernen. Der Fokus liegt zwar auf den täglichen Fußballeinheiten mit Training, Spiel und Turnier, doch darüber hinaus können auch Basketball, Taekwondo, Handball oder Hockey und mehr ausprobiert werden. Auch aktuelle Trend- und Funsportarten wie Slacklining, Fußballgolf, Parkour oder Headis sind mit dabei. Ein Motoriktest und eine Sportolympiade runden das Angebot ab.

Kosten: 135 Euro
Termin: Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April, jeweils 9-16 Uhr
Ort: Bezirkssportanlage Rodenkirchen, Sürther Straße 193, 50999 Köln
Anmeldung: online bei Move It

„Sicher Inlineskaten“

Der Speed Skating Club Köln bietet wie jedes Jahr einen Inlinekurs für Kinder ab 4 Jahren und Jugendliche bis 15 Jahren an. Die Teilnehmenden werden nach ihren Fähigkeiten in zwei Gruppen eingeteilt. Die Leitung des Kurses übernimmt die Weltmeisterin im Inline-Marathon Claudia Maria Henneken. Neben Inlinern und Helm braucht ihr auch Handgelenk-, Knie- und Ellenbogenschützer, sowie sportgerechte Kleidung und ausrechend Wasser zum Trinken. Und dann kann es auch schon losgehen!

Kosten: 55 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag, 9. April, Anfänger: 13-14.30 Uhr, Fortgeschrittene: 14.30-16 Uhr
Ort: Dreifach-Sporthalle des Joseph-DuMont-Berufskollegs, Escher Str. 217, 50739 Köln
Anmeldung: per Mail an geschaeftsstelle@ssc-koeln.org

Abenteuerwoche in der Kletterhalle

Abenteuer an der Kletterwand gefällig? In der BRONX ROCK Kletterhalle gibt es in beiden Ferienwochen ein tolles Programm. Hier können Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahren alles ausprobieren, was die Halle anbietet: Twister-Boulder, Riesenschaukel, Abseilen wie die GSG 9 oder den Indoor Klettergarten. Mittagessen ist im Angebot enthalten, Kletterausrüstung wird gestellt.

Kosten: 189, 95 Euro / 134,95 Euro für Geschwisterkinder
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag, 9. April & Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April, jeweils 9-16 Uhr
Ort: BRONX ROCK Kletterhalle, Vorgebirgsstraße 5, 50389 Wesseling
Anmeldung: online bei BRONX ROCK

Skatecamp

Vier Tage und drei Nächte dreht sich in den AbenteuerHallenKALK alles ums Skaten. Neben dem Training mit den erfahrenen Coaches der Halle59, ist für Jungs und Mädels zwischen 10 und 16 Jahren auch ein spannendes Rahmenprogramm geplant. Der Höhepunkt ist ein Tagesausflug zu einem Skatepark außerhalb Kölns, das genaue Ziel bleibt allerdings eine Überraschung.

Kosten: 150 Euro / 120 Euro für Geschwisterkinder
Termin: Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April, ganztägig (mit Vollverpflegung)
Ort: AbenteuerHallenKALK, Christian-Sünner-Straße 8, 51103 Köln
Anmeldung: online bei Shop59

Ferien in der Zirkusfabrik

Ihr wolltet schon immer mal echte Zirkusluft schnuppern? Dann ist das Ferienprogramm der Zirkusfabrik genau das Richtige! In der ersten Woche können sich Kinder ab 6 Jahren in den verschiedenen Zirkusdisziplinen wie Akrobatik und Luftakrobatik, Jonglage, Balancieren und Clownerie ausprobieren. In der zweiten Woche übt ihr in luftiger Höhe Artistik und Luftakrobatik am Trapez, Vertikaltuch und -seil. In einer jeweiligen Abschlusspräsentation zeigen die Kinder dann ihre gelernten Fähigkeiten auf der Bühne. Eine Frühbetreuung ist ab 8 Uhr kostenfrei möglich und Mittagessen und Getränke sind inklusive.

Kosten: 180 Euro (eine Woche)
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag, 9. April & Dienstag 14. April bis Freitag 17. April, jeweils 9-15 Uhr
Ort: dieZIRKUSfabrik Kulturarena, Bergisch Gladbacher Str. 1007a, 51069 Köln
Anmeldung: unter Tel. 0221 – 47 18 92 51 oder per Mail an info@diezirkusfabrik.com

Kompakt-Schwimmkurse

Die KölnBäder bieten in den Ferien ein breites Angebot an Kompakt-Schwimmkurse für die Altersklassen 4 bis 18 Jahre an. Vom Seepferdchen-Kurs für Schwimmanfängerinnen und -anfänger bis zum Bronze/Silber-Kurs für Erfahrene ist alles für Wasserratten, und solche die eine werden wollen, dabei. Es werden Kurse im Agrippabad, Höhenbergbad, Ossendorfbad, Stadionbad, Lentpark, Zündorfbad, Chorweilerbad und Zollstockbad angeboten. Die achttägigen Schwimmangebote finden immer wochentags statt, wobei die Uhrzeit und der Ort vom jeweiligen Kurs abhängt.

Kosten: 60 Euro zzgl. Schwimmbadeintritt
Termin: Montag, 6. April bis Freitag, 17. April, vormittags
Ort: unterschiedlich
Anmeldung: online bei KölnBäder

Fußballcamps

Den ganzen Tag Fußball spielen? Das geht bei der 1. Jugend-Fußball-Schule Köln. Die Fußballschule bietet in der ersten und zweiten Ferienwoche Trainings- (TC) und Leistungscamps (LC) für fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche an. Während die Trainingscamps mehr auf Spiel und Spaß setzen, sind die Leistungscamps mit einem höheren Anspruch und mehr Taktik eher für erfahrene Fußballspielende der Jahrgänge 2004 bis 2010 geeignet. Zusätzlich bietet die Schule auch ein spezielles Torwartcamp (TWC) für Torhüterinnen und Torhüter in der ersten Ferienwoche an. Alle Angebote enthalten ein Mittagessen.

Kosten: TC & LC 155 Euro, TWC 189 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag 9. April & Dienstag 14. April bis Freitag 17. April, jeweils 9-17 Uhr
Ort: 1. Jugend- Fußball-Schule Köln, Jahnwiesenweg, 50933 Köln
Anmeldung: unter Tel. 0221 – 484 44 50 oder online bei der Fußballschule

Baseball Ostercamp

Im Ostercamp der Cologne Cardinals dreht sich an zwei Tagen in den Ferien alles um Baseball. Jungen und Mädchen zwischen 6 und 16 Jahren werden nach Alter und Erfahrung in Gruppen eingeteilt und trainieren dann individuell Baseball. Dabei werden sie von erfahrenen und geschulten Coaches betreut.

Kosten: 70 Euro (50 Euro für Card-Mitglieder)
Termin: Mittwoch, 15 April bis Donnerstag 16. April, 10-17 Uhr
Ort: Baseballstadion, Walter-Binder-Weg 1, 50933 Köln
Anmeldung: online bei den Cologne Cardinals

 

THEATER & MUSIK


© vgajic / iStockphoto.com

Musical-Workshop

Theater mit deutlich musikalischerem Fokus steht bei Stagecoach auf dem Programm. Im Musical-Workshop wird neben Schauspiel auch Tanz und Gesang vermittelt. In altersgerechten Gruppen erarbeiten Kinder und Jugendliche von 7 bis 18 Jahren eine aufregende Musical-Performance, die zum Abschluss (17. April, 15 Uhr) Familie und Freunden präsentiert wird. Vor- und Nachbetreuung, sowie Mittagessen können optional dazu gebucht werden.

Kosten: 215 Euro / 170 Euro für Geschwisterkinder
Termin: Dienstag, 14. April bis Freitag 17. April, jeweils 9.30-15.30 Uhr
Ort: Stagecoach, Venloer Straße 1031, 50829 Köln
Anmeldung: online bei Stagecoach

Beats4Kids

Musik produzieren wie die Profis: Bei Beats4Kids können Kinder und Jugendliche an zwei Ferientagen ihrer musikalischen Kreativität freien Lauf lassen. Im Tonstudio erstellen sie Beats und Loops, schreiben Texte und kreieren so ihre ganz eigenen Songs, die sie später sogar ins Netz stellen können. Computer oder Laptops sind vorhanden, können aber auch mitgebracht werden. Verpflegung ist inklusive.

Kosten: 149 Euro
Termin: 15./16. April & 17./18. April, jeweils 9.30-15.30 Uhr
Ort: Livezeiten, Zeissstraße 3, 50859 Köln
Anmeldung: unter 02234 - 936 78 00 oder per Mail an koeln@beatsforkids.de

Theaterferienwoche

Auch das Theaterpädagogische Zentrum bietet ein Ferienprogramm an. Kinder von 6 bis 10 Jahren erhalten im viertägigen Workshop einen Einblick in die Welt des Theaters und erarbeiten gemeinsam eine Abschlusspräsentation (9. April, 15 Uhr), zu der Familie und Freunde herzlich eingeladen sind. Mittagessen ist inklusive.

Kosten: 165 Euro / ermäßigt 145 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag 9. April, jeweils 9-16 Uhr
Ort: Theaterpädagogisches Zentrum, Genter Straße 23, 50672 Köln
Anmeldung: online beim TPZAK

Musicalworkshop „Spotlight-Experience“

Ihr habt Lust auf singen, schauspielern und tanzen? Dann seid ihr bei dem Musicalworkshop der Musikschule Nico Zipp genau richtig. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 16 Jahren bringen gemeinsam mit Coaches ein Musical auf die Bühne. Bei dem Projekt werden nicht nur Kreativität und Bühnenpräsenz gefördert, sondern auch das Selbstbewusstsein und die Teamfähigkeit gestärkt. Dabei spielt es keine Rolle ob ihr bereits künstlerische Erfahrung habt oder nicht. Auch für Verpflegung ist gesorgt, es wird jeden Tag ein 3-Gänge-Mittagsmenü serviert.

Kosten: 245 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag 9. April, 9-17 Uhr (mit großer Abschlussaufführung)
Ort: Musikschule Nico Zipp, Zur Abtei 35, 50859 Köln
Anmeldung: online bei Musikschule Zipp, Anmeldeschluss ist der 1. März 2020!

Filmworkshop

Beim Acting Center Köln dreht ihr in vier Tagen euren eigenen kleinen Film. Eine vorgegebene Szene wird gemeinsam zu einer kurzen Geschichte weiterentwickelt. Nach etwas Kameratraining, einem kleinen Casting und einigen Lockerungs- und Improvisationsübungen geht es dann auch schon losgehen! Dabei erhaltet ihr professionelles Filmschauspieltraining und lernt wie man sich vor laufender Kamera am besten verhalten sollte. Der Workshop ist für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Kosten: 195 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag 9. April, 9-16 Uhr
Ort: Acting Center Köln, Brauweilerstraße 14, 50859 Köln
Anmeldung: unter Tel. 02234 – 430 22 40 oder online beim Acting Center

 

NATUR & TIERE


© Wade Lambert / Unsplash

Ferien im Zoo

Der Kölner Zoo bietet in den Osterferien viertägige Ferienkurse an, in denen Kinder von 7 bis 11 Jahren in die Rolle von kleinen Tierforschern schlüpfen. Auf spielerische Weise werden Tiere erforscht und der Zoo erkundet. Und zwischendurch gibt es für hungrige Mägen ein Mittagessen.

Kosten: 120 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag 9. April & Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April, jeweils 9-15 Uhr
Ort: Kölner Zoo, Riehler Str. 173, 50735 Köln
Anmeldung: per Mail an zoobegleiter@koelnerzoo.de

Werkstatt im Naturkundemuseum

Auf Schloss Benrath gibt es tierische Ferien! Bei der offenen Werkstatt können Kinder aller Altersklassen täglich und spontan ihr individuelles Programm aus einer Vielzahl von Angeboten rund um das Thema Natur zusammenstellen – Rallyes und Suchaufgaben durch das Museum, basteln oder knifflige Fragen selbstständig erforschen. Eine Teilnahme ist an einem oder mehreren Tagen möglich. Kinder unter 6 Jahren können nur in Begleitung mitmachen.

Kosten: 5 Euro pro Tag / 50 Euro Gruppenpreis (max. 12 Kinder + 3 Aufsichtspersonen, jede weitere Person 5 Euro)
Termin: Dienstag, 7. April bis Donnerstag, 9. April & Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April, jeweils 10-13 Uhr
Ort: Benrather Schloßallee 100-108, 40597 Düsseldorf
Anmeldung: für Gruppen unter 0211 - 899 72 16, Einzelteilnehmer können auch spontan teilnehmen

Waldwerkstatt

Naturfreunde aufgepasst: Die Jugendherberge Windeck-Rosbach bietet in den Ferien ein umfangreiches Naturerlebnisprogramm über sieben Tage – mit sechs Übernachtungen in Vollpension – an. Täglich geht es für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren in den Wald, denn dort gibt es immer etwas zu tun: Igelverstecke bauen, Fährten suchen, Orientierungstraining, Flora und Fauna bestimmen, Baumwipfel erkunden und Waldschätze finden. Lagerfeuergeschichten, Musik und ein Kinoabend runden den abenteuerlichen Waldurlaub ab.

Kosten: 264 Euro
Termin: Samstag, 4. April bis Freitag 10. April, ganztägig
Ort: Jugendherberge Windeck-Rosbach, Herbergsstr. 19, 51570 Windeck
Anmeldung: online bei der Jugendherberge

Ferien im NaturGut Ophoven

Im NaturGut Ophoven ist ein buntes Ferienprogramm geplant. In der ersten Woche dreht sich alles mit viel Spiel und Spaß um das Thema Ostern, denn es ist Hoppelhasen-Alarm!  In der zweiten Woche könnt ihr ins Auenland reisen. Euch erwartet ein fantastisches Abenteuer in der Welt der Hobbits, Zauberer und Riesen. Das Programm ist auch für jeden Tag einzeln buchbar und richtet sich an Kinder zwischen 6 und 10 Jahren. Mittagessen ist inklusive, ein Frühstück solltet ihr allerdings selber mitbringen. Ab 8.30 Uhr findet bei Bedarf ein betreuter offener Anfang statt.

Kosten: 89 Euro (Woche), 23 Euro (Einzeltag)
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag, 9. April & Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April, jeweils 9.30-15 Uhr
Ort: NaturGut Ophoven, Talstraße 4, 51379 Leverkusen
Anmeldung: online bei NaturGut Ophoven

Ferien mit Bonnatours

Das Ferienprogramm von Bonnatours hält ein abwechslungsreiches Draußen-Programm mit spannenden Abenteuern und Entdeckungsreisen in die Natur bereit. In der ersten Woche werden ein Schmiedeworkshop und eine Reise zu den Geschöpfen aus Mythen und Sagen angeboten. Eine Entdeckungsreise durch die sieben Berge und ein Schnitzworkshop finden in der zweiten Woche statt. Von 8 bis 9 Uhr und 13.30 bis 15.30 Uhr kann eine Früh- bzw. Mittagsbetreuung (inklusive Mittagesessen) dazu gebucht werden.

Kosten: 140 Euro + (Frühbetreuung: 25 Euro, Mittagsbetreuung: 50 Euro)
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag, 9. April & Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April, jeweils 9- 13.30 Uhr
Ort: Lindenstr. 21, 53639 Königswinter-Oberdollendorf
Anmeldung: unter Tel. 0228 – 387 74 43 oder per Mail an anmeldung@bonnatours.de

 

MEDIEN & TECHNIK


© JohnsonGoh / Pixabay

Praxisprojekt Photoshop

Drei Tage lang dreht sich in der MINT-Ferienakademie bei bm - gesellschaft für bildung in medienberufen alles um Bildbearbeitung. Im Photoshop-Kurs lernen Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 7 wie man mit den richtigen Einstellungen in der Kamera das perfekte Foto schießt. Anschließend geht es an die Optimierung: Es wird mit Ebenen gearbeitet, es Objekte freigestellt und Bilder für Instagram perfektioniert. Zusätzlich finden in dem Zeitraum weitere interessante Workshops rund um das Thema Medien statt.

Kosten: 90 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Mittwoch, 8. April, jeweils 10-15 Uhr
Ort: bm - gesellschaft für bildung in medienberufen, Sachsenring 79, 50677 Köln
Anmeldung: online bei bm

Abenteuerliche Ferien im Odysseum

In der ersten Ferienwoche könnt ihr im Odysseum selbst zu Forschern und Forscherinnen mit Kittel und Schutzbrille werden, während sich in der zweiten Ferienwoche alles um das Weltall dreht. Nebenbei dürfen die Kinder in kleinen Gruppen auf eigene Faust die Ausstellung erkunden und können im „Museum der Maus“ ihren eigenen Trickfilm produzieren. Die Kinder sind in altersgerechten Gruppen von 6 bis 10 Jahren eingeteilt. Ein warmes Mittagessen, Wasser sowie ein Obst- Snack am Nachmittag sind inbegriffen.

Kosten: 179 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag, 9. April, 9 - 16 Uhr
Ort: Odysseum, Corintostraße 1, 51103 Köln
Anmeldung: online bei Odysseum

Elektrowürfel – Konstruieren, Programmieren und Löten

Ihr seid technik- und computerinteressiert und wollt selber programmieren? Dann ist das dreitätige Praxisprojekt der Rheinischen Fachhochschule Köln genau das Richtige für euch! Zunächst werden die Grundlagen der Programmierung anhand einer Ampelkreuzung gelehrt. Im Anschluss konstruieren Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse ihren eigenen elektronischen Würfel und bekommen gleichzeitig einen Einblick in die verschiedenen Fachbereiche der RFH. Getränke, Snacks und Mittagessen sind inklusive.

Kosten: 29 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Mittwoch, 8. April, 11 - 15 Uhr
Ort: Rheinische Fachhochschule Köln, Schaevenstraße 1B, 50676 Köln
Anmeldung: online bei zdi

3D-Game Design-Workshop

Im Deutschen Museum Bonn findet in den Osterferien ein viertägiger Game-Design Workshop statt. Schülerinnen und Schüler ab der 7.Klasse lernen die Grundlagen des Game Designs und entwerfen ein einfaches 3D-Spiel namens Pricky.  Während des Workshops werden Getränke und Snacks bereitgestellt.

Kosten: für Schülerinnen und Schüler aus der Stadt Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis kostenlos.
Termin: Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April, 10 - 15 Uhr
Ort: Deutsches Museum Bonn, Ahrstraße 45, 53175 Bonn
Anmeldung: per Mail an buchung@deutsches-museum-bonn.de

Technikferien

Ob Gamedesign, 3D- Druck, Metalltechnik oder Gentechnik - das Zukunft-durch-Innovation Zentrum in Köln bietet in den Osterferien ein breites Spektrum an Praxisprojekte rund um die Themen Programmieren, Technik und Informatik an. Die drei- bis viertägigen Workshops fördern nicht nur den MINT-Nachwuchs, sondern geben auch direkt Einblicke in das spätere Berufsleben. Das Angebot richtet sich vor allem An Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse. Weitere Informationen zu den einzelnen Kursen findet ihr online bei zdi.

Kosten: unterschiedlich (zwischen 15 und 39 Euro)
Termin: im Zeitraum: Montag, 6. April und Freitag 17. April
Ort: siehe jeweiliger Workshop
Anmeldung: online bei zdi

Medienworkshops der SK Stiftung Jugend und Medien

Von der digitalen Bildbearbeitung über Musikproduktion am Computer bis hin zu Level-Design mit Unity – die SK Stiftung Jugend und Medien hat in den Osterferien ein Programm mit zahlreichen Medien-Workshops für Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahren zusammengestellt. In jeder Ferienwoche wird so einiges geboten. Eine vollständige Übersicht findet ihr online.

Kosten: je nach Kurs
Termin: je nach Kurs
Ort: SK Stiftung Jugend und Medien der Sparkasse KölnBonn, Im Mediapark 7, 50670 Köln
Anmeldung: online bei der SK Stiftung Jugend und Medien

 

KUNST & GESCHICHTE


© Rud van der Veen / Skitterphoto

Gestalten mit Beethoven

Zur Ausstellung „Beethoven.Welt.Bürger.Musik“ veranstaltet die Bundeskunsthalle zwei Workshops, in denen sich alles um Ludwig van Beethoven dreht. In der Kreativwerkstatt basteln Kinder zwischen 6 und 10 Jahren ihre eigene „Lieblings-Ludwig“-Figur. Im zweiten Workshop gestalten Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren ihr eigenes Papiertheater zu Beethovens einziger Oper Fidelio.

Kosten: 40 / 50 Euro
Termin: Kreativwerkstatt: 7. - 9. April 2020, Papiertheater: 14. – 17. April 2020, immer 10.15 - 13.15 Uhr
Ort: Bundeskunsthalle Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 4, 53113 Bonn
Anmeldung: unter 0228 - 917 12 43

Zeitreise in die Vergangenheit

Die Tuchfabrik Müller nimmt Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren aus dem Kreis Euskirchen mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Im Rahmen des Förderprogramms Kulturrucksack NRW „respect 4 all“ lernen Kinder, wie das Leben früher in einer Arbeiterfamilie aussah. Wie wurde damals Stoff hergestellt? Was hat eine Familie gegessen? Und wie haben Kinder gespielt? All das erfahrt ihr in diesem Workshop.

Kosten: kostenfrei
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag 9. April, 9-16 Uhr
Ort: LVR-Industriemuseum Tuchfabrik Müller, Carl-Koenen-Straße 25, 53881 Euskirchen
Anmeldung: unter Tel. 02234/9921555 oder per Mail an info@kulturinfo-rheinland.de

Ferien mit Max Ernst

Das Max-Ernst-Museum bietet in den Osterferien zwei Workshops an. In der ersten Ferienwoche können Kinder zwischen 6 bis 9 Jahren mit einfachen Techniken auf ungewöhnliche Unterlagen drucken. Für Ältere von 8 bis 12 Jahren werden in einem zweiten Kurs anhand der Skulpturen von Max Ernst eigene Marionetten gebaut. Dabei verwendet ihr neben bunten Stoffen und Pappmaché auch verschiedenste Fundgegenstände.

Kosten: 50 Euro
Termin: Dienstag, 7. April bis Donnerstag, 9. April, 11-16 Uhr & Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April, 11-15 Uhr
Ort: Max-Ernst- Museum Comesstraße 42 / Max-Ernst-Allee 1, 50321 Brühl (Rheinland)
Anmeldung: online bei kulturinfo rheinland

Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal

In den Ferien veranstaltet der Skulpturen Waldfrieden einen dreitägigen Kurs mit dem Thema ist „Die Verwandlung“. Gemeinsam mit der Künstlerin Christiane Thomas erkunden die Kinder den Park und erleben, wie sich Alltagsgegenständen Kunstwerke verwandeln können. Aus Verpackungsresten, Draht, Zeitung und Gips erschaffen die Kinder auch ein eigenes kleines Kunstwerk zum Mitnehmen.

Kosten: 55 Euro
Termin: Dienstag, 7. April bis Donnerstag 9. April, jeweils 10-13 Uhr
Ort: Skulpturenpark Waldfrieden, Hirschstraße 12, 2285 Wuppertal
Anmeldung: bis zum 3. April unter Tel. 0202 – 478 98 12 15 oder per Mail an fassbender@skulpturenpark-waldfrieden.de

Kinderatelier Frühlingsmusik

Kinder zwischen 8 und 12 Jahren können in diesem Workshop beobachten, wie die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht. Es wird auf unterschiedliche Materialien wie Ton, Stein, Holz, Filz und Stoff gemalt und gezeichnet. Zusätzlich gibt es einen Gesangsworkshop, in dem Inspiration aus den Klängen für die Zeichnungen gesammelt wird. Das Kinderatelier Frühlingsmusik ist ein Angebot des spARTe EINSZWEIDREI Projektes.

Kosten: 240 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag 9. April, jeweils 10-16 Uhr
Ort: Alanus Werkhaus gGmbH, Johannishof, 53347 Alfter
Anmeldung: unter Tel. 02222 - 93 21 17 00 oder per Mail an weiterbildung@alanus.edu

Papporchester

In der Beethoven Ausstellung des Frauenmuseums und im Musikfachgeschäft Hartmann forschen Kinder von 6 bis 12 Jahren nach Musik und Tönen. Danach werden eigene Instrumente aus Pappe gebastelt, bemalt und am Ende natürlich ausprobiert. Wie das wohl klingen wird? Der Papporchester-Workshop ist ein Angebot des spARTe EINSZWEIDREI Projektes.

Kosten: 40 Euro (15 Euro ermäßigt)
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag 9. April, jeweils 9-15 Uhr
Ort: KinderAtelier im Frauenmuseum, Im Krausfeld 10, 53111 Bonn
Anmeldung: unter Tel. 0228 - 69 13 44 oder 0172 - 588 18 65

Von der TonART zum Klangteppich

In diesem Workshop werden aus in der Natur gesammelten Materialien eigene Klangobjekte erstellt. Es wird mit Tönen experimentiert und am Ende kann jeder seine persönliche TonART zu Papier bringen. Daraus wird dann ein gemeinsamer Klangteppich zusammengestellt. Der TonART-Workshop ist ein Angebot des spARTe EINSZWEIDREI Projektes.

Kosten: keine Angabe
Termin: Donnerstag, 16. April bis Freitag, 17. April, 11-15 Uhr
Ort: Kulturzentrum Altes Rathaus Bonn-Oberkassel, Königswinterer Straße 720, 53227 Bonn
Anmeldung: unter Tel. 0177 – 414 32 58 oder per Mail an info@schaffensfelder.de

 

DIES & DAS

Kochen um die Welt

Im Gemeindehaus der Ev. Kirchengemeinde Ehrenfeld könnt ihr euch auf eine kulinarische Weltreise begeben ohne Ehrenfeld zu verlassen. Kinder von 6 bis 12 Jahren schauen über den Tellerrand hinaus und erfahren, wie Kinder in anderen Ländern aufwachsen und was sie mögen. Dabei entdeckt ihr nicht nur andere Länder, sondern kocht auch typische Mahlzeiten, die dann natürlich auch probiert werden.

Kosten: 60 Euro
Termin: Montag, 6. April bis Donnerstag, 9. April, 9-16 Uhr
Ort: Gemeindehaus der Ev. Kirchengemeinde Ehrenfeld, Subbelrather Str. 206-210, 50823 Köln
Anmeldung: online bis zum 20. März beim Evangelischen Familienzentrum

 

TAGESAKTIONEN

Erlebnistag Luft- und Raumfahrt

In den Osterferien findet dieses Jahr wieder der MINT-Erlebnistag statt. Im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt gibt es für Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse spannende Experimente zu Schwerelosigkeit, Infrarot, Werkstoffe und mehr. Hier dreht sich alles um praktische Übungen, wissenschaftliche Laborversuche und Berufsorientierung. Getränke, Snacks und Mittagessen sind inklusive.

Kosten: 9 Euro
Termin: Mittwoch, 8. April, 9-16 Uhr
Ort: DLR, Linder Höhe, 51147 Köln
Anmeldung: online bei zdi

Weißes Gold

Einen Einblick in das „Weiße Gold“, das kunstvolle Porzellan aus China, bietet das Museum für Ostasiatische Kunst. Kinder ab 8 Jahren erfahren beim Gang durch die Sammlung mehr vom Geheimnis rund um das wertvolle Material und bestaunen besonders schöne Gefäße. Anschließend steht die Gestaltung eines eigenen Porzellantellers auf dem Programm – natürlich inspiriert von den chinesischen Mustern und Motiven.

Kosten: 10,50 Euro + 3 Euro Materialkosten
Termin: Dienstag, 7. April, 11-14 Uhr
Ort: Museum für Ostasiatische Kunst, Universitätsstraße 100, 50674 Köln
Anmeldung: bis 5. April unter 0221 - 221 240 77

RIESEN-Eier

Im Museum Ludwig gibt es RIESEN-Eier! Diese müssen nur noch für Ostern gestaltet werden. Kinder ab 5 Jahren suchen sich ihre Inspiration im Museum und können dann nach Herzenslust ihr Ei gestalten. Ob mit Punkten, Quadraten oder Klecksen – Hauptsache, das Ei ist am Ende bunt. Ihr braucht nur etwas zu trinken und einen Pausensnack mitzubringen.

Kosten: 10,50 Euro
Termin: Mittwoch, 8. April, 11-14 Uhr
Ort: Museum Ludwig, Heinrich-Böll-Platz, 50667 Köln
Anmeldung: bis 6. April online bei museenkoeln

Leben wie die Römer

Wolltet ihr immer schon mal zeichnen oder euch schminken wie die Römer? Im Römisch-Germanischen-Museum haben Kinder ab 8 Jahren am 9. April die Möglichkeit ihr eigenes buntes Fresko zu male. Am 11. April lernt ihr, wie sich die römischen Männer und Frauen pflegten und stellt nach römischen Rezepten eure eigene natürliche Kosmetik her.

Kosten: 10,50 Euro + 2 Euro Materialkosten / kostenfrei
Termin: Freskomalerei: Donnerstag, 9. April, 11-14 Uhr; Schönheit: Samstag, 11. April, 14-16 Uhr
Ort: Römisch-Germanisches-Museum, Roncalliplatz 4, 50667 Köln
Anmeldung: bis 7. April / 9.April online bei museenkoeln

Schattenspiel

Im Museum Schnütgen tauchen Kinder ab 5 Jahren in die Welt von Ritter Georg ein. Sie entschlüsseln seine Geschichte und entwerfen dann Figuren für ihr eigenes Schattentheater. Mit Rittern, Prinzessinnen und Drachen können sie dann die Geschichte des Ritters nachspielen oder ihre eigene erfinden.

Kosten: 10,50 Euro + 2 Euro Materialkosten
Termin: Donnerstag, 9. April, 11-14 Uhr
Ort: Museum Schnütgen, Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln
Anmeldung: bis 14. April online bei museenkoeln

Rembrandt, du und ich

In diesem Workshop des Wallraf-Richartz-Museums dreht sich alles um Rembrandt und seine zahlreichen Selbstporträts. Kinder ab 8 Jahren beschäftigen sich nicht nur mit dem Künstler, sondern auch mit der Kunsttechnik Radierung. Anschließend wird mit dieser ein eigenes Selbstporträt erstellt, wobei die Kinder zunächst in eine Druckplatte ihr Motiv reinschneiden und dann mit Farbe Abzüge auf Papier erstellen.

Kosten: 10,50 Euro + 2 Euro Materialkosten
Termin: Freitag, 17. April, 11-14 Uhr
Ort: Wallraf-Richartz-Museum, Obenmarspforten 40, 50667 Köln
Anmeldung: bis zum 15. April online bei museenkoeln

 

Hier findet ihr Ausflugstipps für die ganze Familie. Und wer noch mehr Kurse und Workshops für die Ferien sucht, wird bestimmt in unserer Kurssuche fündig.

Tags:

Kochbuch bestellen