Tanz

Zeitgenössischer Tanz


Im Fokus des Trainings steht der bewusste Umgang mit der Schwerkraft, mit Impulsen und unterschiedlichen Bewegungsqualitäten. Es beginnt mit einem ein Warm-up am Boden, führt über das Placement im Stand zu dynamische Bewegungsabläufen im Raum.

„Der zeitgenössische Tanz versteht sich nicht auf der Basis nur einer Technik oder ästhetischen Form, sondern aus der Vielfalt heraus. Er sucht Grenzüberschreitungen zwischen den Künsten und bricht immer wieder mit vorhandenen Formen. Zeitgenössischer Tanz in diesem Sinne hat eine offene Struktur, die sich bewusst von festgelegten, linearen Entwürfen der Klassik und Moderne absetzt.“ Johannes Odenthal

Auch asiatische Tanzformen, Kampfsporttechniken, Forschungsformen und Körperbewusstseinstechniken wie Butoh, Contact Improvisation, Tai Chi, Capoeira oder Yoga finden ihren Weg in den künstlerischen, zeitgenössischen Tanz.

In diesem Kurs sind tänzerische Vorkenntnisse bzw. eine körperliche Grundfitness von Vorteil.

Es werden Bewegungsabläufe vermittelt, die aufeinander aufbauen und fortlaufend geübt werden. Eine regelmäßige Teilnahme ist erforderlich.

Beschreibung des Veranstaltungsortes

Unser schönes Studio in einem Ehrenfelder Hinterhof bietet mit seinen 100qm plus Aufenthaltsbereich viel Raum für Kreativität. Es ist mit verschiedenen öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

U- Bahn Linie 5 "Liebigstraße" | Linie 5/ 13 "Nußbaumer Straße"
S- Bahn Linie 6 "Nippes"
Bus Linie 142 "Pettenkoferstraße"

Termine und Kosten

montags 18:30-20:00h

mit Vertrag oder 5er Karte

Geeignete Altersgruppe(n): 
Erwachsene
Ferien: 

Veranstaltungsort

TanzStelle
Pettenkoferstr. 4
50823 Köln- Ehrenfeld
Info und Anmeldung

Anbieter Informationen

TanzStelle
Pettenkoferstr. 4
50823 Köln- Ehrenfeld