Musik

Tierische Instrumente - Ein besonderer Zoo im Beethoven-Haus

Beethoven-Haus Bonn

Musikalischer Ferienworkshop für Kinder ab 6 Jahren

Tiere haben zu allen Zeiten die Fantasie von Komponisten angeregt. Und so begeben wir uns an 5 Vormittagen auf die Suche nach Tieren in der Musik von Beethoven und seinen Kollegen.

Wir streifen dabei mehrere Epochen, treffen auf Barbar den kleinen Elefanten, tanzende Küken, brummige Bären, summende Hummeln, blaue Vögel, launige Forellen, zwickende Flöhe und andere musizierende Tiere. Die Kinder erfahren etwas über die dazugehörigen Instrumente und hören von den entsprechenden Komponisten: Haydn, Mussorgski, Saint-Saëns, Schubert, Tschaikowsky...

Außerdem singen wir und machen Gaaans viel tierische Musik. Und wenn das dann mal zu laut wird, ist es Zeit mit Buntstift, Schere und Klebstoff kreativ zu werden.

Beschreibung des Veranstaltungsortes

Konzertsaal mit Ausstellung

Termine und Kosten

Mo, 19. bis Fr, 23. August 2019
10 – 13 Uhr
Kostenbeitrag 95,-€, Geschwister ermäßigt

Anmeldung erforderlich unter 0228 - 981 75 25 oder museum@beethoven.de

Geeignete Altersgruppe(n): 
Grundschule
Weiterführender Link:
Ferien: 
Sommerferien

Veranstaltungsort

Beethoven-Haus
Bonngasse 18-20
53111 Bonn
0228 - 981 75 25
Info und Anmeldung

Anbieter Informationen

Beethoven-Haus
Bonngasse 18-20
53111 Bonn
0228 - 981 75 25