Lernen

Geschwister - eine lebenslange Beziehung

@ Canva

Mit dem zweiten Kind in der Familie ändert sich der Blick auf das erste Kind, es wirkt sogleich größer und verständiger als zuvor. Die Rollen innerhalb der Familie verschieben sich mit jedem Kind und wir müssen unser Elternsein an die neue Situation

Das Erstgeborene erlebt große Veränderungen, auf die es häufig erst mit zeitlicher Verzögerung reagiert. Die Gefühle zwischen Geschwistern pendeln zwischen Nähe und Rivalität.

Der Abend bietet Gelegenheit sich mit den gestiegenen Anforderungen an die Erziehung zu beschäftigen, wenn die Familie wächst. Es geht in Theorie und Praxis um Fragen wie:

  • Was spricht für einen größeren oder kleineren Altersabstand?
  • Was hilft gegen das schlechte Gewissen gegenüber dem älteren Kind?
  • Wie stelle ich unter Geschwistern Gerechtigkeit her?
  • Kann man Geschwisterrivaliät vermeiden?
  • Was tun, wenn sich das große Kind wieder wie ein Baby verhält?

Termine und Kosten

06.10.21, 09:30 - 11:45 Uhr

Dieser Kurs ist kostenfrei.

Um eine Anmeldung wird gebeten: familienzentrum@katholisch-in-koeln.de

Geeignete Altersgruppe(n): 
Erwachsene
Ferien: 

Veranstaltungsort

Familienzentrum St. Agnes
Stormstr. 1
50670 Köln
0221 - 775 34 60
Info und Anmeldung

Anbieter Informationen

FamilienForum Köln
Rotkehlchenweg 49
50829 Köln
0221 - 958 59 60