Museum & Geschichte

Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur

© D. Schmitz-LVR
© L.Klug-LVR
Plakat Preußenfest

Einen Wellenritt durch 2000 Jahre Badekultur gibt es in den Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur. Julia & Jonas führen mit dem Comic „Die magische Taucherbrille“ junge Besucher durch das Museum.

Alternativ kann einer der inklusiven Audioguides von Kindern und Erwachsenen genutzt werden, um die Geschichte zu erleben.

Am 3. und 4. August findet ein abwechslungsreiches Fest rund um das Thema „Kaiser – Kirmes – Karneval“ statt. Das Familienfest mit preußischen Spielen, Kleidung und Vereinen lädt zum Mitmachen und Staunen ein.

In Workshops und Führungen von Schülern für Schüler wird die römische Geschichte am 27. Oktober beim Römischen Kindertag erklärt.

Ein besonderer Blick auf die Ausgrabungen ergibt sich bei der Taschenlampenführung am 13. Dezember. Im Anschluss kann das monatliche Kino in der Veranstaltungsreihe „Ein Klassiker der Filmgeschichte“ besucht werden. Passend zur vorweihnachtlichen Stimmung wird eine US-amerikanische Tragikomödie von 1940 im historischen Ambiente gezeigt.

Geeignete Altersgruppe(n): 
bis 5 Jahre
6 - 10 Jahre
10 - 13 Jahre
13 Jahre und älter
Preis: 

Anbieter

Römerthermen Zülpich - Museum der Badekultur
Andreas-Broicher-Platz 1
53909 Zülpich
02252 - 838 06-0
Info und Anmeldung

Anbieter Informationen

Römerthermen Zülpich - Museum der Badekultur
Andreas-Broicher-Platz 1
53909 Zülpich
02252 - 838 06-0