Zuhause

Freiwilligendienste in Köln – ein Erfolgsmodell Online

Samstag, 30.01.2021
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
zurück zur Übersicht

Info-Nachmittag mit Erfahrungsberichten

An Freiwilligendiensten nehmen Menschen teil, die für eine begrenzte Dauer viel Zeit investieren möchten: im Umfang von10 bis 40 Stunden in der Woche und für die Dauer von sechs bis zwölf Monaten. Im Freiwilligendienst aller Generationen engagieren sich Menschen im Alter von 16 Jahren bis ins hohe Alter in Einrichtungen in Köln und Umgebung. Mit ihrem Engagement unterstützen die Freiwilligen soziale Einrichtungen, z.B. die Arbeit in Kinder- und Jugendeinrichtungen, im Sportbereich, bei der Nachmittagsbetreuung an Grundschulen oder in Theatern.

Eingeladen sind alle, die sich über die zahlreichen Möglichkeiten der Freiwilligendienste in Köln informieren wollen.

Ehemalige Freiwillige werden über die Erfahrungen ihres Engagements berichten, so bekommen alle Interessierten einen guten Einblick in die Aufgabengebiete und erhalten Erfahrungsberichte aus erster Hand.

Anmeldung per E-Mail an ruth.schaefers@koeln-freiwillig.de. Der Zugangslink wirs nach der Anmeldung versendet!

Das Netzwerk „Engagement 10Plus“ koordiniert die Freiwilligendienste aller Generationen in Köln. Zum Netzwerk „Engagement10Plus“ gehören die Kölner Freiwilligen Agentur e.V. und Ceno e.V. In Kooperation mit der VHS Köln.

Veranstalter: Kölner Freiwilligen Agentur e.V. und Ceno e.V.

Geeignete Altersgruppe(n): 
Teenager
Erwachsene
Weiterführender Link:


Veranstaltungsort

Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Clemensstr. 7
50676 Köln
Veranstalter Info

Veranstalter Informationen

Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Clemensstr. 7
50676 Köln