Themen

Bildung

MINT-Sommerferien 2017

MINT-Sommerferien 2017 © ZDI Zentrum Köln Das ZDI bietet insgesamt 11 MINT-Feriencamps für Schüler/innen an. Drei bis fünf Tage lang wird programmiert, geforscht, gesägt, gebohrt, besichtigt und experimentiert.

Für Schüler/innen ab der achten Klasse bzw. ab 14 Jahren veranstaltet das ZDI Zentrum Köln in jeder Sommerferienwoche Workshops zur Berufsorientierung in den Bereichen Handwerk, Informatik, Biologie, Chemie und Technik. Einige Kurse werden speziell für Mädchen angeboten.

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik

Teilnehmer/innen erwarten Projekte wie der Bau eines eigenen Longboards, Medizin- und Notfalltechnik, ein selbstorganisierter Filmdreh, ein Programmierkurs, 3D-Druck oder die Erforschung der eigenen Gene.

Auf dem Programm stehen sowohl Berufsorientierung und Reinschnuppern ins duale Studium, als auch Erlebnistage, Expeditionen und Praxisprojekte im Labor, der Werkstatt oder am Computer.

Wer Lust hat, sich mit Metalltechnik, Digitalen Medien, Robotik oder Pflanzenforschung zu beschäftigen, kann sich ab sofort anmelden. Datum, Uhrzeit, Inhalte und die Höhe der Verpflegungspauschale findet ihr auf der Website des jeweiligen Workshops.

Workshops

Ihr seid technik- und computerinteressiert? Im Kurs Zukunft – Robotik & Programmieren geht es darum, wie man Robotern Leben einhauchen und die Welt durch Automatisierung erleichtern kann.

Pixabay


3D-Druck ist die Technologie von morgen! So jedenfalls ist der Titel des Workshops, in dem ihr die Vorteile und Grenzen dieser Technik kennenlernen, Informationen über Medienberufe einholen und natürlich auch selbst etwas entwerfen und drucken könnt.

3d druck

Pixabay


Bildbearbeitung leicht gemacht - zwei Tage lang werden mit Hilfe von Photoshop Bildebenen bearbeitet, Farbton, Sättigung und Kontrast angepasst, Hintergründe eingefügt und Tipps zur Fotoretusche ausgetauscht.

photoshop montage

© ZDI Zentrum Köln


Experimentieren, entdecken und erkunden: Das könnt ihr am Erlebnistag Pflanzenforschung in einem Nutzgarten durch interessante Versuche mit Gemüse. Außerdem erhaltet ihr Einblicke in vielfältige Forschungslabore und erfahrt Details über aktuelle Forschungsprojekte.

pflanze

© ZDI Zentrum Köln


Im Rahmen der Expedition Chemie wird Detektiv gespielt und mit chemischen Untersuchungen der Täter überführt,  durch Kunststoff-Experimente ein eigener Taschenwärmer hergestellt, im Labor gearbeitet und Recycling thematisiert.

chemie

© ZDI Zentrum Köln


Schüler/innen mit Interesse an Biologie und ein wenig technischem Gespür können im Praxisprojekt Biologie ihren genetischen Fingerabdruck analysieren und sehen, wie Informatik dabei hilft, neue Medikamente zu entwickeln. Ein Kriminologe wird danach erzählen, wie man bei der Spurensuche und Täterüberführung vorgeht.

dns

Pixabay


Außerdem ist die "Expedition Fahrzeugtechnik" angekündigt, genauere Informationen sind aber noch nicht online.

Girls only:

Mädchen, die Lust auf sägen, bohren, schleifen und hämmern haben, können in der Handwerkerinnenwerkstatt ein eigenes Longboard bauen. Alle Arbeitsschritte werden selbst ausgeführt, auch gestalten könnt ihr das Board individuell.

brett holz sägen

Pixabay


Wenn ihr ein eigenes Werkstück aus Metall designen und herstellen und etwas über Elektrotechnik lernen wollt, ist der Kurs Metalltechnik bei Ford etwas für euch. Hier wird Technik mit Kreativität verbunden und ausführlich über Berufe und Ausbildungen informiert.

technik

Pixabay


Ebenfalls von Ford wird der Workshop „Try-Ing“ organisiert. Hierbei könnt ihr den Berufsalltag als Ingenieur/in kennenlernen, es finden Werksbesichtigungen, Vorlesungen und Praxisprojekte in Kleingruppen statt.

zdi-Zentrum Köln Vanessa Winkler
in Trägerschaft: Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.

Julius-Bau-Str. 2
51063 Köln

Tel.: 0221 – 990 82 92 39
zdi@bildung.koeln.de
vanessa.winkler@bildung.koeln.de

 

Tags:

Computer Ferien Film Lernen Natur Schule

Das könnte Dich auch interessieren

Urlaubsziel Niedersachsen

Übernachten im Heu, Mittagessen am See, Schlitten [...] mehr...

„Burg Schreckenstein“ - Neue Unterrichtsmaterialien

Im Lehrerclub der Stiftung Lesen gibt es jetzt zu [...] mehr...

Code+Design Camp 2017

Eigene Apps, Websites und Roboter entwickeln, [...] mehr...

Reisewarnung für Schwangere

Die Elterninitiative Mother Hood e.V. spricht zum [...] mehr...

Apps Im Januar

Martina und Feli sind Ene Mene Mobile. Auf [...] mehr...

Zeugnistelefon

Guter Rat ist nicht teuer! Zum Schuljahresende [...] mehr...

Köln-Ferienprogramm

In den Sommerferien gibt es viel Freizeit - und [...] mehr...

Trickfilmstudio

Die Lachgeschichten mit der Maus gibt es jetzt [...] mehr...

Jung, Imkerin, geht!

Imkern liegt im Trend! Und das nicht nur bei [...] mehr...

Fotowettbewerb Vulkanpark

Im Vulkanpark in der Osteifel könnt ihr den [...] mehr...

MAGAZIN

Familiencafés