Themen

Zu Hause

Kinderkostüm selber machen: schwarze Hexe

Kinderkostüm selber machen: schwarze Hexe © Coppenrath Nicht alle Hexen haben eine Warze auf der Nase. Manche kleiden sich auch in Tüll und Spinnweben. Eine DIY-Anleitung für kleine Jecken.

Material

  • Pappe
  • Shirt in Schwarz
  • Messer, Schere
  • Kartoffel
  • Pinsel
  • Textilfarbe in Gold oder Weiß
  • Textilfarbe mit Glitter
  • Gummiband oder Satinband, 5 cm breit
  • Tüll in Schwarz
  • alte Strumpfhose in Schwarz
  • kleine Spinnen aus Kunststoff

Anleitung:

Schiebe ein Stück Pappe oder altes Zeitungspapier zwischen die beiden Lagen deines Shirts.

 

Schnitze aus einer Kartoffel einen Mond oder Stern. Lasse dir dabei besser von einem Erwachsenen helfen. Bestreiche deinen Kartoffelstempel mit der Textilfarbe.

 

Bestemple dein Shirt.

 

Zusätzlich kannst du deine Motive mit Glitzerfarbe versehen.

Während dein T-Shirt trocknet, schneide das Gummi- oder Satinband in der Länge deines Bauchumfangs und knote oder nähe die Enden zusammen.

Den Tüll schneidest du in viele ca. 20 cm breite Streifen. Die Streifen faltest du doppelt und schneidest sie so lang, wie du möchtest (z. B. bis zu deinem Knie).

 

Knüpfe die Tüllstreifen an dein Gummiband.

 

Reihe so viele Streifen aneinander, bis dein Gummiband voll ist.

Jetzt darfst du die alte Strumpfhose zerreißen. Ziehe und zerre an der Strumpfhose, bis sie wie ein Spinnennetz aussieht. Du kannst kleine Kunststoff-Spinnen in das Netz setzen und dir um die Schultern legen oder als Haarband tragen.

Text & Fotos: Coppenrath Verlag

Diese Anleitung stammt aus dem Buch „Kreativ verkleiden: Kinderleichte Ideen für Masken, Schminken und Kostüme" aus dem Coppenrath Verlag. Das Buch aus der Reihe „DIY – sei dabei!" richtet sich an Kinder und hält 13 einfache Bastelanleitungen für Zuhause bereit. Die Basteltipps sind so aufbereitet, dass Kinder sie zusammen mit einer Begleitperson umsetzen können. Ob für Karneval, die Geburtstagsparty oder das kreative Spiel Zuhause – hier finden Kinder schöne Ideen, die sich mit geringem Materialaufwand realisieren lassen.

Der bunte Indianer lebt beispielsweise nur von einigen farbigen Schnüren und ein heldenhafter Superheld benötigt nicht mehr als eine Maske und einen Umhang. Stimmungsvolle und hochwertige Bilder veranschlauchen die Basteltipps.

Kreativ verkleiden: Kinderleichte Ideen für Masken, Schminken und Kostüme

Coppenrath Verlag
Ab 1. Februar 2017
7,99 Euro

 

 

Tags:

diy Karneval

Das könnte Dich auch interessieren

Wo gibt es Kinderkostüme für Karneval?

Bald heißt es wieder: Alaaf! Und damit auch die [...] mehr...

DIY-Experiment: „Immer dem Licht nach"

Pflanzen suchen sich ihren Weg ans Licht und mit [...] mehr...

Nähen macht glücklich

Unsere Autorin Golrokh Esmaili macht mit Tochter [...] mehr...

Gegen Alkoholmissbrauch

Die Karnevalsession beginnt und die bringt neben [...] mehr...

Karneval, Kinder und Alkohol

Der 11er Rat der Drogenhilfe Köln gibt Tipps für E [...] mehr...

Nähen lernen

Einfach mal öfter zur Nähmaschine greifen - das k [...] mehr...

Buchtipp: SurprEiS - Eis mit Überraschung

Sommer, Sonne, Eis! Was gibt es Schöneres, als an [...] mehr...

Vogelpicknick zum Selbermachen

Nahrungssuche ist für Vögel im Winter gar nicht s [...] mehr...

Geschenkpapier mit Kartoffeldruck

Kinder lieben Kartoffeldruck. Wenn der Stempel [...] mehr...

Goldige Rentiere

Raffinierte Deko-Idee für Weihnachten: die [...] mehr...

Familiencafés

MAGAZIN